Galerie b

Galerie b






Die Galerie b verbindet auf 16 großen Bildschirmen den virtuellen Raum mit dem realen Raum. Die Galerie b im Foyer der Stadtbibliothek Stuttgart ist Ausstellungsbereich für visuelle Sprachkunst, Video- und Netzkunst im Schnittfeld Text - Bild - Code.


Aktuell





19.01.18 bis 17.03.18
Eröffnung: Fr, 19.01.18 um 19.30h
Birds monitoring Untitled Airlines
Videoinstallation Ulu Braun

Der Videokünstler Ulu Braun konzipiert für die Galerie b eine einzigartige Videoinstallation. 16 VideoLoops aus Birds und Untitles Airlines fügen sich zu einer komplexen Videoskulptur: Vögel in urbanen Kontexten und schlammbemalte Körper in Landschaften überlappen sich bildhaft und malerisch zu narrativen Strukturen.
Ulu Braun erhielt für seine Arbeiten unter anderem den Deutschen Kurzfilmpreis und den Arte Shortfilm Award.

Führung durch die Ausstellung am Sa, 10.2.18 um 12 Uhr
Treffpunkt: Information im EG

In Zusammenarbeit mit dem 31. Stuttgarter Filmwinter - Festival for Expanded Media.




18.04. bis 19.06.18
Eröffnung: Mi, 18.04. um 19.30h
Science Fiction und Underground
Chad VanGaalens Animationsprojekt „Tarboz“

Die Ausstellung entführt uns in die wundersame Welt des kanadischen Musikers, Illustrators und Animators Chad VanGaalen. Zu sehen ist eine non-lineare Version des Kurzfilmprojekts Tarboz. Tarboz steht in der Tradition der Science Fiction Filme der 1970er Jahre und klingt nicht ohne Grund ähnlich wie Zardoz, der berühmte post-apokalyptischen Film von 1974.
In dem fein ziselierten, psychedelischen Zeichentrickfilm sind wir Gast bei intergalaktischen Müllsammlern, besuchen eigenartige Konzerte von wilden Pflanzen und entdecken eine verstörende Androidenfabrik.

Chad VanGaalen ist ein kanadischer Musiker, Illustrator und Animator. Im September 2017 veröffentlichte er sein sechstes Album Light Information beim Label Sub Pop. Seine ausverkauften Touren führten ihn in alle Kontinente und verhalfen ihm zu einer großen Fangemeinde, die sein verstörendes und betörendes Universum aus Bildern und Tönen lieben.

Meet and Greet mit Chad VanGaalen am Fr, 27.04. um 17 Uhr
Treffpunkt: Information im EG

In Zusammenarbeit mit dem 25. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart