Galerie b

Galerie b






Die Galerie b verbindet auf 16 großen Bildschirmen den virtuellen Raum mit dem realen Raum. Die Galerie b im Foyer der Stadtbibliothek Stuttgart ist Ausstellungsbereich für visuelle Sprachkunst, Video- und Netzkunst im Schnittfeld Text - Bild - Code.


Aktuell





21.09. bis 26.11.16
Eröffnung: Mi, 21.09. um 19.30h
Die Biblioskopin
Videoinstallation von Katharina Wibmer

Katharina Wibmer ändert den Blickwinkel und bricht so in ihren Arbeiten mit einfachen Mitteln alltägliche Sehgewohnheiten auf. Dabei entsteht eine surreale Bildwelt aus Ironie und Trauma.
In den 16 Loops der Videoinstallation inszeniert sich die Künstlerin - mal irritierend nachdenklich, mal heiter ironisch - als bücherblätternde Suchende in einer auf den Kopf gestellten, grotesken Bibliotheksarchitektur.