Stadtbibliothek Stuttgart > News > Ulla Hahn zu Gast bei "Autor im Gespräch"
Ulla Hahn zu Gast bei "Autor im Gespräch"

Ulla Hahn zu Gast bei "Autor im Gespräch"

Ihr neuer Roman erzählt die Geschichte einer suchenden jungen Frau in den turbulenten Jahren zwischen 1968 und dem Deutschen Herbst. Dienstag, 20. Februar, 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz

Di, 20.02. | 19.30 Uhr | Max-Bense-Forum


Wir werden erwartet
Ulla Hahn


In der Reihe: Autorin im Gespräch | Lesung und Gespräch | Moderation: Wolfgang Niess | Ulla Hahns Romanzyklus, der 2001 mit dem Band Das verborgene Wort begann, ist ein Mammutprojekt. Mehr als 20 Jahre hat sie daran gearbeitet. Die Schriftstellerin stellt nun den vierten – und letzten – Band Wir werden erwartet in der Stadtbibliothek vor. Der Roman erzählt die Geschichte einer suchenden jungen Frau in den turbulenten Jahren zwischen 1968 und dem Deutschen Herbst. Ein Buch über den Mut, die Gesellschaft und sein Leben zu verändern – ein Buch über die Kraft der Versöhnung.

Foto: Julia Braun

Eintritt: EUR 7 | Ermäßigt EUR 5 | Kartenreservierung:  Tel. 0711 216-91100/216-96527, E-Mail
In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Stuttgart und der vhs Stuttgart

 

Informationen des Verlags