Stadtbibliothek Stuttgart > Stadtbibliothek am Mailänder Platz > Ebene Musik 1.OG

          Ebene Musik 1.OG

Ebene Musik 1.OG

Herzlich willkommen in der Welt der Musik!

Wir bieten Ihnen Musik aus allen Epochen und Stilrichtungen: Noten, MusicMinusOne, Musikliteratur, Software, Zeitschriften, CDs, Musik-DVDs und Schallplatten

>> Profil
>> Themenschwerpunkte
>> spezielle Angebote
>> Veranstaltungen
>> Kontakt

 

Profil

  • Die Ebene Musik stellt sich vor
    Wir über uns und die Geschichte der Musikbibliothek
    weiter
  • Medienangebot
    Musik aus allen Epochen und Stilrichtungen: Noten, MusicMinusOne, Musikliteratur, Software, Zeitschriften, CDs, Musik-DVDs und Schallplatten
    weiter

Themenschwerpunkte

  • Musik für Kinder
    Angebote für Kinder in der Musikbibliothek
    weiter
  • Abiturhilfen zum Schwerpunktthema Musik
    Literatur aus der Musikbibliothek und redaktionell betreute Weblinks
    weiter
  • Musikregion Stuttgart
    Die Musikbibliothek begleitet und dokumentiert das Musikleben in Stuttgart - vor Ort und virtuell
    weiter
  • Opernpremieren-Blog
    Überblick über die Literatur, Notenausgaben und Tonträger aus der Musikbibliothek zu den Premieren der laufenden Spielzeit in der Oper Stuttgart
    weiter
  • Musik im Internet
    Linktipps der Musikbibliothek
    weiter

 

spezielle Angebote

  • Musik für Kinder
    Noten, CDs, Bücher mit kindgerechten Einführungen in die Musik
  • Junge Bibliothek
    Inhaltliche Fortsetzung des Angebots "Musik für Kinder" für Jugendliche ab etwa 12 Jahren
  • Spektrum
    Basiswissen zur Musik mit wichtigen Einstiegs- und Überblickswerken für alle

  • Studiolo
    Unter dem Begriff „Musikregion Stuttgart“ begleitet und dokumentiert die Musikbibliothek das Musikleben in Stuttgart.
    Die Musikbibliothek begleitet die laufende Spielzeit der Stuttgarter Oper: ein Überblick über alle Premieren. Bücher, Noten, DVDs und CDs (sofern lieferbar) werden ergänzt durch Material der Oper.
    Die Medien können entliehen werden. In der Spielzeit 2018/19 sind dies folgende Werke: John Adams: Nixon in China, Béla Bartók: Herzog Blaubarts Burg, Arrigo Boito: Mefistofele, Christop Willibald Gluck: Iphigenie en Tauride, Hans Werner Henze: Prinz von Homburg, Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem. Sergej Prokowjew: Liebe zu den drei Orangen, Richard Wagner: Lohengrin, Kurt Weill: Die sieben Totsünden
  • Digitalisieren von Schallplatten
    Digitalisierungsprogramm, Abspielmöglichkeiten für LPs, CDs, Musikdateien

  • Am Kompositionsplatz sind eine Notensoftware, Software zum Notenscannen und Komponieren und ein Keyboard vorhanden.
  • Am Digitalpiano können vor Ort Musikstücke ausprobiert werden
  • NAXOS Music Library
    Die NAXOS Music Library ist eine klingende Enzyklopädie für klassische Musik. Sie basiert auf einem Musik-Streaming-Service mit integrierter Musikdatenbank mit über 1,1 Mio. Titeln von mehr als 79.000 CDs. Darüber hinaus sind auch Infotexte zu Werken, Werkanalysen, Biographien, Playlists, digitale Booklets und weitere Features zur Musikinformation zu finden.
    weiter
  • NAXOS Music Library Jazz
    Die NAXOS Music Library Jazz ist ein Musik-Streaming-Service für Jazzmusik. Über 70.000 Titel von mehr als 6.400 CDs stehen jederzeit im Streaming-Verfahren zum Anhören zur Verfügung.
    weiter


Veranstaltungen

 

 

  • Di, 06.11. | 19:30 Uhr | Showroom
    Ich weiß, was Du letzten Sommer geguckt hast! Welche Daten bei Streamingdiensten anfallen
    Stefan Schlott
    In der Reihe: Meine Daten | Impulsvortrag | Streamingdienste wie Spotify oder Netflix laufen klassischen Medien wie Radio und Fernsehen, aber auch der eigenen Musik- und Filmsammlung den Rang ab. Dabei fallen bei den Anbietern eine Menge persönlicher Daten an. Stefan Schlott erläutert, was Streamingdienste bieten und wie sie funktionieren und zeigt auf, welche Rückschlüsse die gesammelten Daten auf den Menschen und seine Lebensgewoewohnheiten zulassen.

    Eintritt: EUR 4 | Ermäßigt EUR 2,50 | Anmeldung erforderlich | In Zusammenarbeit mit dem Chaos Computer Club Stuttgart 

 

  • Mo, 26.11. | 9:30 Uhr | Josephine-Lang-Kabinett 1. OG
    Der Nussknacker - Bilderbuchshow

    nach dem musikalischen Märchenballett von Peter I. Tschaikowsky in der Ausgabe von Heinz Janisch und Birgit Antoni
    | Marie bekommt am Weihnachtsabend einen Nussknacker geschenkt. In der Nacht vermischen sich Traum und Wirklichkeit. Zusammen mit dem Nussknacker kämpft sie gegen den Mäusekönig und reist mit ihm über den Tannenwald zum Zauberschloss von Zuckerburg. Für Kindergruppen ab 4 Jahren.

 

  • Di, 27.11. | 9:30 Uhr | Josephine-Lang-Kabinett 1. OG
    Der Nussknacker - Bilderbuchshow

    nach dem musikalischen Märchenballett von Peter I. Tschaikowsky in der Ausgabe von Heinz Janisch und Birgit Antoni
    | Marie bekommt am Weihnachtsabend einen Nussknacker geschenkt. In der Nacht vermischen sich Traum und Wirklichkeit. Zusammen mit dem Nussknacker kämpft sie gegen den Mäusekönig und reist mit ihm über den Tannenwald zum Zauberschloss von Zuckerburg. Für Kindergruppen ab 4 Jahren. 

 

  • Do, 06.12. | 16 Uhr | Max-Bense-Forum
    Mitsingkonzert zum Nikolaustag
    Weihnachtslieder mit den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben
    Gemeinsam mit kleinen und großen Besuchern singen die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben unter der Leitung von Rainer Johannes Homburg alte und neue Kinder- und Volkslieder rund um den Advent, Nikolaus und Weihnachten. Für Kinder und ihre Familien. In Kooperation mit dem Carus-Verlag.

    Eintritt frei

     
  • Veranstaltungsreihe "Ein Mitsingkonzert für Familien"
    Alle Kinder, Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen zu den Mitsingkonzerten in der Stadtbibliothek Stuttgart. Sangeskräftig von einem Kinderchor aus Stuttgart oder der Region unterstützt, werden klassische sowie neue Lieder gesungen.
    In Zusammenarbeit mit dem Carus-Verlag
    • Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben

Kontakt

Stadtbibliothek am Mailänder Platz
Ebene Musik 1. OG
Mailänder Platz 1
70173 Stuttgart
Tel: 0711/216-96551
Fax: 0711/216-96544
E-Mail: stadtbibliothek.musik@stuttgart.de
Internet: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/musik/

Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 9.00 bis 21.00 Uhr

Leitung: Frau Straka

Übersichtsplan Ebene Musik

 

letzte Änderung 17.10.2018