Stadtbibliothek Stuttgart > Untertürkheim > Untertürkheim

          Untertürkheim

Untertürkheim

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Untertürkheim!

 
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil 

Foto: die arge lola

 

Aktuelles

Herzlich willkommen zurück
in der Stadtteilbibliothek Untertürkheim

Wir freuen uns, Sie ab Dienstag, 19. Mai, wieder in unserem Haus begrüßen zu können. Die Rückkehr in den Regelbetrieb kann aufgrund der bestehenden Auflagen nur schrittweise erfolgen. Um die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Sicherheit und den Gesundheitsschutz aller in den Einrichtungen sicherzustellen, beachten Sie bitte folgende Hinweise.

Sie wollen nicht den Bestellservice nutzen, sondern die Medien direkt am Regal auswählen?

Gerne. Beachten Sie dabei aber bitte Folgendes: 

Kontaktdatenerhebung
Die Stadtbibliothek ist nach §6 der Coronaverordnung verpflichtet, von allen Besucherinnen und Besuchern die Kontaktdaten sowie Datum und Zeitraum der Anwesenheit zu erheben. Formulare dafür liegen aus, können jedoch auch im Vorfeld ausgefüllt und mitgebracht werden: Formular Kontaktdatenerhebung

Bitte gestalten Sie Ihren Aufenthalt in der Bibliothek so kurz wie möglich!
Die wartenden Besucher danken es Ihnen.

Masken- und Körbe-Pflicht
Zu Ihrem und unserem Schutz ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im gesamten Haus Pflicht. Auch unser Personal trägt, sofern nicht ander­weitige Sicher­heitsvorrichtungen bestehen, eine Mund-Nasen-Bedeckung.
Die zulässige Höchstzahl an Besucherinnen und Besuchern wird über die Ausgabe von Bibliothekskörben gesteuert. Es ist also verpflichtend, einen solchen beim Eintritt in die Bibliothek mit sich zu führen und diesen am Ende des Besuchs am Ausgang wieder abzustellen. Tücher zur Desinfektion der Körbe stehen zur Verfügung.

Rückgabe von Medien
Die Rückgabe Ihrer Medien erfolgt im EG, wie gewohnt an der Rückgabetheke, die Ausleihe im 1. OG.

Wegeführung
Die Wegeführung über die Treppe zum 1. OG erfolgt im Einbahnverkehr. Der Ausgang befindet sich im 1.OG an der Tür zum Treppenhaus.

Alle Fragen zum Ausweis und Bestand im 1. OG bei der Auskunft klären
Ihre Themen- und Standortfragen beantworten die Kolleginnen am Auskunftsplatz im 1.OG. Kopiermöglichkeiten bestehen aktuell nicht. WLAN, Benutzer-Arbeitsplätze sowie Laptops stehen in der Stadtteilbibliothek aktuell nicht zur Verfügung.

Ausleihe der Medien nur im 1. OG, nicht im EG
Nutzen Sie bitte den Selbstverbucher im 1. Stock. Da eine kontaktlose Bedienung des Ausleih-Terminals nicht möglich ist, benutzen Sie bitte das bereitgestellte Desinfektionsmittel zum Desinfizieren ihrer Hände.
ACHTUNG: Das Desinfektionsmittel ist NICHT dafür geeignet, den Bildschirm des Geräts zu desinfizieren.

Toiletten sind nur für Kinder benutzbar.

Zeitungen und Kaffeeautomat sind bis auf Weiteres nicht nutzbar.
Zeitschriften können sofort ausgeliehen werden.

Vielen herzlichen Dank!
Das Team Untertürkheim

Öffnungszeiten:
Di:   11 - 19 Uhr
Mi + Do:   14 - 18 Uhr
Fr:   10 - 18 Uhr
Sa:  10 - 14 Uhr

Unsere Angebote in Zeiten von Corona - auf einen Blick  

 

Hier geht es zu den Neuerwerbungen der Stadtteilbibliothek Untertürkheim

 

Adresse und Öffnungszeiten

Adresse und Öffnungszeiten

Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45
70327 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-57723
Fax: 0711/ 216-955 7723
E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/untertuerkheim/

Di:   11 - 19 Uhr
Mi + Do:   14 - 18 Uhr
Fr:   10 - 18 Uhr
Sa:  10 - 14 Uhr

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart haben sonntags und an den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg geschlossen.

So erreichen Sie uns:

ÖPNV: S1 Haltestelle Untertürkheim; U4 und U13 Haltestelle Bahnhof Untertürkheim;
Buslinie 61 Haltestelle Grossglocknerstrasse

Parkmöglichkeiten: direkt vor dem Haus (gebührenpflichtig, die erste halbe Stunde ist gratis)

vvs   vvs-Fahrplanauskunft - Stadtplan

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche steht Ihnen unsere eBibliothek mit vielen digitalen Angeboten zur Verfügung.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              

Team

Frau Hauser E-Mail
Leitung

Frau Spindler
Stellvertretung, Leitung Kinder- und Jugendbibliothek

Frau Oswald
Leitung Kinder- und Jugendbibliothek

Frau Bitter
Frau Köder
Frau Page
Frau Paul

Foto: die arge lola 

Profil

Profil

Die Stadtteilbibliothek Untertürkheim liegt am Kelterplatz und befindet sich damit zentral in der Nähe der Fußgängerzone, des Bezirksrathauses, des Kulturtreffs und der Untertürkheimer Weinmanufaktur.

Die Bibliothek ist ein lebendiger Treffpunkt, in dem Sie ein vielfältiges Medienangebot zum Ausleihen oder zur Nutzung vor Ort erwartet. 
Kompetente, freundliche und individuelle Information, Beratung und Ausleihservice gehören zu unseren selbstverständlichen Leistungen.
Viele Institutionen und Gruppen im Stadtteil sind unsere Partner: informieren Sie sich bei uns über die aktuellen Angebote.

Unsere Bibliothek ist an 5 Tagen in der Woche - von Dienstag bis Samstag für Sie geöffnet.
Auf 3 Etagen stehen rund 41.000 Medien zu Ihrer Verfügung: Kinder- und Jugendbücher, Romane, Sachbücher, sowie Spiel- und Sachfilme auf DVD.
Ergänzt wird unser Angebot durch eine große Auswahl an Musik-CDs, Hörbüchern, Spielen, Zeitschriften und Zeitungen.

8 Internet- und Multimedia-PCs können mit gültigem Bibliotheksausweis kostenlos benutzt werden. Über WLAN können Bibliothekskunden sich mit eigenem Gerät oder mit einem der 4 vorhandenen Laptops der Bibliothek einwählen. Außerdem haben wir Plätze zum individuellen Lernen und Gruppenarbeitsplätze im Veranstaltungsraum.

Foto: die arge lola

Service

Service

Für Erwachsene

Aktuelle Romane und Buchtipps zu interessanten Themen sowie ein gut sortiertes Zeitschriftenangebot laden zum Stöbern und Ausleihen ein.
In unserem Lesecafé mit Fairtrade-Kaffee können Sie Tageszeitungen und aktuelle Zeitschriften lesen.
Weitere Angebote in unserem Haus: Sie können WLAN, Farbdrucker und Farbkopierer, sowie einen Scanner nutzen.
In unserem Veranstaltungsraum zeigen wir  regelmäßig Ausstellungen zu aktuellen, kulturellen oder lokalen Themen und bieten -  in Kooperation mit örtlichen Vereinen - literarische oder geschichtliche Vorträge an.
In Kooperation mit dem Beratungszentrum Wangen  finden Elternrunden zu verschiedenen Erziehungsthemen statt.

 

Für Schulen und Kindergärten

Für Kindergartengruppen haben wir ein festes Veranstaltungsangebot, auf Anfragen können individuelle Termine vereinbart werden.
Für Schulklassen bieten wir Leseförderung mit Autorenlesungen, machen Bibliothekseinführungen mit Medienrallyes, Suchübungen und Bilderbuchshows, sowie Interneteinführungen. Ziel ist, den Spaß und sicheren Umgang mit Medien zu fördern.
Gerne stellen wir für Kindergärten und Schulklassen Medienkisten zu gewünschten Themen zusammen.

 

Für Kinder und Jugendliche

Für Kinder und Jugendliche stehen 16.000 Medien bereit. Neben Büchern für Kinder jeden Alters – vom Papp-Bilderbuch bis zum Jugendroman – bieten wir zahlreiche Hör-CDs und DVDs mit Kennzeichnung der Altersfreigaben an.
3 PCs im Kinderbereich sind durch entsprechende Software abgesichert. Wir bieten regelmäßige Interneteinführungen („Internet-Führerschein“) für Kinder an.
Lernbegleitend präsentieren wir Medien zum Lernstart, zur Schule und Abiturvorbereitung.
Wir helfen und unterstützen bei Referatthemen.
Ein kleiner Gruppenraum bietet ruhige Lernmöglichkeiten.
Abgerundet wird unser Angebot durch Vorlesestunden, Autorenlesungen, Kindertheater und Bilderbuch-Shows.

 

 

                               

Veranstaltungen

Bitte anmelden unter Tel. 0711 216-57723 oder per E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de


Erwachsene                                                                     

03.07. - 24.07.
Fotoausstellung des Seminarkurs der J.F.v.Cotta-Schule
Zum sechsten Mal hintereinander stellen Schüler der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule Stuttgart im Rahmen ihres Seminarkurses ihre Arbeiten aus. Das Thema dieses Jahres – „Traditionen“. Die Ausstellung  wirft einen Blick auf die verschiedenen kulturellen Einflüsse, die uns heute prägen. Angesichts der Vielfalt von Nationen, die in Stuttgart genau wie anderswo in der Welt inzwischen zusammenleben, mischen sich Religionen, Kulturen, Essgewohnheiten, Feste und Kleidungsstile, die jeder einzelne dieser Menschen mit hierher bringt.

Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Bibliothek geöffnet.
Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen dürfen nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern gleichzeitig im Raum sein.

Bitte vorher anmelden:
Tel.: 216-57724  oder
E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de


Do, 26.11. | 10.12. | 13 bis 14 Uhr
Und zum Nachtisch noch ein Buch…
Wir laden Sie zu einer literarischen Stunde ein – bei einer Tasse Kaffee und etwas Süßem liest Annette Hauser Spannendes, Nachdenkenswertes und Kurzweiliges vor.

 


Kinder

Vor Ort können in der Stadtbibliothek bis 31.07.2020 leider keine Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche stattfinden. Wir laden alle herzlich ein, unsere verschiedenen digitalen Veranstaltungsangebote online zu besuchen:

http://www1.stuttgart.de/stadtbibliothek/veranstaltungen/kinder/

 

 

 

 Hier geht es zum aktuellen Veranstaltungsprogramm der Stadtteilbibliotheken für Kinder und Erwachsene

                                                                                                                                                                                                                 
                                                                                                                                                                       

Stadtteil

Stadtteil

Das im Jahr 1200 erstmals urkundlich erwähnte Untertürkheim lebte Jahrhunderte lang vom Weinanbau und von der Neckarflößerei. Man geht davon aus, daß die Anfänge von "Türkheim" auf die Ansiedlung einer alemannischen Sippe im 4. Jahrhundert zurückgehen. Nach einem Häuptling dieser Sippe bekam der Ort den Namen "Duringoheim", woraus später "Türkheim" wurde. Der Fortschritt kam mit Beginn des 19. Jahrhunderts, nachdem 1845 die erste Eisenbahnstrecke des Landes zwischen Untertürkheim und Cannstatt eröffnet wurde.

 

Tactics
360° Fotos aus Untertürkheim


Weitere Informationen zum Stadtteil

Links zum Stadtteil Untertürkheim

 

 

                                                                                    Graphik: Sandra Rodriguez Vanko

 

letzte Änderung: 10.7.2020