Stadtbibliothek Stuttgart > Untertürkheim > Untertürkheim

          Untertürkheim

Untertürkheim

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Untertürkheim!

 
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil

                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Foto: die arge lola

 

Aktuelles


Unsere nächsten Veranstaltungen

Noch bis 03.03.
RadUP Fotoausstellung zum 200-jährigen Fahrradjubiläum
Ausgewählte Fotografien zum Thema „fahrRad" von Marlies Ibele

Do, 09.03. |13 bis 14 Uhr
Und zum Nachtisch noch ein Buch…
Wir laden Sie zu einer literarischen Stunde ein – bei einer Tasse Kaffee und etwas Süßem liest Annette Hauser Spannendes, Nachdenkenswertes und Kurzweiliges vor.

Sa, 11.03. | 11 Uhr
Leseohren aufgeklappt: Eine Geschichte nur für dich!
Neu! Ab März immer 14-tägig Samstags um 11 Uhr!
Stuttgarter Vorlesepaten entdecken mit dir die Welt der Kinderliteratur. Mit unserer Vorlesepatin Katrin Lembke oder Dora Spindler. Für Kinder ab 4 Jahren | In Kooperation mit Leseohren e. V.

 

Hier geht es zu den Neuerwerbungen der Stadtteilbibliothek Untertürkheim

 

Adresse und Öffnungszeiten

Adresse und Öffnungszeiten

Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45
70327 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-57723
Fax: 0711/ 216-955 7723
E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/untertuerkheim/

 

Di:   11 - 19 Uhr
Mi + Do:   14 - 18 Uhr
Fr:   10 - 18 Uhr
Sa:  10 - 14 Uhr

So erreichen Sie uns:

ÖPNV: S1 Haltestelle Untertürkheim; U4 und U13 Haltestelle Bahnhof Untertürkheim;
Buslinie 61 Haltestelle Grossglocknerstrasse

Parkmöglichkeiten: direkt vor dem Haus (gebührenpflichtig, die erste halbe Stunde ist gratis)

vvs   vvs-Fahrplanauskunft - Stadtplan

                                                                                                                                                                                                                                             

                                                                                                                                                                                                                                                                       Foto: Stadtteilbibliothek Untertürkheim

Team

Frau Hauser E-Mail
Leitung

Frau Spindler
Stellvertretung, Leitung Kinder- und Jugendbibliothek

Frau Bitter
Frau Ernst
Frau Köder
Frau Paul

 

Profil

Profil

Die Stadtteilbibliothek Untertürkheim liegt am Kelterplatz und befindet sich damit zentral in der Nähe der Fußgängerzone, des Bezirksrathauses, des Kulturtreffs und der Untertürkheimer Weinmanufaktur.

Die Bibliothek ist ein lebendiger Treffpunkt, in dem Sie ein vielfältiges Medienangebot zum Ausleihen oder zur Nutzung vor Ort erwartet. 
Kompetente, freundliche und individuelle Information, Beratung und Ausleihservice gehören zu unseren selbstverständlichen Leistungen.
Viele Institutionen und Gruppen im Stadtteil sind unsere Partner: informieren Sie sich bei uns über die aktuellen Angebote.

Unsere Bibliothek ist an 5 Tagen in der Woche - von Dienstag bis Samstag für Sie geöffnet.
Auf 3 Etagen stehen rund 41.000 Medien zu Ihrer Verfügung: Kinder- und Jugendbücher, Romane, Sachbücher, sowie Spiel- und Sachfilme auf DVD.
Ergänzt wird unser Angebot durch eine große Auswahl an Musik-CDs, Hörbüchern, Spielen, Zeitschriften und Zeitungen.

8 Internet- und Multimedia-PCs können mit gültigem Bibliotheksausweis kostenlos benutzt werden. Über WLAN können Bibliothekskunden sich mit eigenem Gerät oder mit einem der 4 vorhandenen Laptops der Bibliothek einwählen. Außerdem haben wir Plätze zum individuellen Lernen und Gruppenarbeitsplätze im Veranstaltungsraum.

Foto: die arge lola

Service

Service

Für Erwachsene

Aktuelle Romane und Buchtipps zu interessanten Themen sowie ein gut sortiertes Zeitschriftenangebot laden zum Stöbern und Ausleihen ein.
In unserem Lesecafé mit Fairtrade-Kaffee können Sie Tageszeitungen und aktuelle Zeitschriften lesen.
Weitere Angebote in unserem Haus: Sie können WLAN, Farbdrucker und Farbkopierer, sowie einen Scanner nutzen.
In unserem Veranstaltungsraum zeigen wir  regelmäßig Ausstellungen zu aktuellen, kulturellen oder lokalen Themen und bieten -  in Kooperation mit örtlichen Vereinen - literarische oder geschichtliche Vorträge an.
In Kooperation mit dem Beratungszentrum Wangen  finden Elternrunden zu verschiedenen Erziehungsthemen statt.

 

Für Schulen und Kindergärten

Für Kindergartengruppen haben wir ein festes Veranstaltungsangebot, auf Anfragen können individuelle Termine vereinbart werden.
Für Schulklassen bieten wir Leseförderung mit Autorenlesungen, machen Bibliothekseinführungen mit Medienrallyes, Suchübungen und Bilderbuchshows, sowie Interneteinführungen. Ziel ist, den Spaß und sicheren Umgang mit Medien zu fördern.
Gerne stellen wir für Kindergärten und Schulklassen Medienkisten zu gewünschten Themen zusammen.

 

Für Kinder und Jugendliche

Für Kinder und Jugendliche stehen 16.000 Medien bereit. Neben Büchern für Kinder jeden Alters – vom Papp-Bilderbuch bis zum Jugendroman – bieten wir zahlreiche Hör-CDs und DVDs mit Kennzeichnung der Altersfreigaben an.
3 PCs im Kinderbereich sind durch entsprechende Software abgesichert. Wir bieten regelmäßige Interneteinführungen („Internet-Führerschein“) für Kinder an.
Lernbegleitend präsentieren wir Medien zum Lernstart, zur Schule und Abiturvorbereitung.
Wir helfen und unterstützen bei Referatthemen.
Ein kleiner Gruppenraum bietet ruhige Lernmöglichkeiten.
Abgerundet wird unser Angebot durch Vorlesestunden, Autorenlesungen, Kindertheater und Bilderbuch-Shows.

Foto: die arge lola

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Bitte anmelden unter Tel. 0711 216-57723                                                                                  

oder per E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de


Erwachsene                                                                                         

07.02. - 03.03.
RadUP Fotoausstellung zum 200-jährigen Fahrradjubiläum
Ausgewählte Fotografien zum Thema „fahrRad" von Marlies Ibele
Seit Jahren beschäftigt  sich Marlies Ibele mit den unterschiedlichsten kreativen Gestaltungs- und Verfremdungsmöglichkeiten, die das Medium Fotografie bietet (u.a. Bewegen der Kamera, Malen mit Licht, Einsatz von Filtern, Langzeit- und Mehrfachbelichtungen). Die Fotos sind oftmals Lichtspurenbilder, die vor allem Gedankenverschiebungen ermöglichen und das lyrische Auge des Betrachters inspirieren.
Das 200-jährige Jubiläum zum Anlass nehmend, hat sie eine Sammlung kreativer Radeindrücke zusammengetragen.
Die Künstlerin möchte mit Ihren Bildern auf das Jubiläum aufmerksam und bewusst machen, dass das Fahrrad heute das weltweit meist genutzte Transportmittel ist und eine immer wichtigere Rolle bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Mobilität spielt.

Do, 09.03. | 06.04. | 04.05. | 08.06. | 06.07. |13 bis 14 Uhr
Und zum Nachtisch noch ein Buch…
Wir laden Sie zu einer literarischen Stunde ein – bei einer Tasse Kaffee und etwas Süßem liest Annette Hauser Spannendes, Nachdenkenswertes und Kurzweiliges vor.

16.03. bis 11.04. | Ausstellungseröffnung: Do, 16.03. | 19 Uhr
Aus neuer Fertigung.
Acrylbilder und Aquarelle von Wolfgang E. Müller
Ausstellung | Der Uhlbacher Künstler Wolfgang E. Müller zeigt Acrylbilder darunter große und mittlere Formate, sowie Aquarelle, die im Laufe der vergangenen Monate entstanden sind. Die Bilder zeigen Motive aus der industriellen Fertigung, Stadtansichten und Landschaften mit sommerlichen Motiven, die nach dem verregneten letzten Frühjahr unter dem Motto „Ich mal mir jetzt den Sommer“ entstanden sind.

Fr, 24.03. | 10 Uhr
Elternrunde: Tablet oder Bilderbuch – wie Kinder den Umgang mit Medien lernen
Vortrag und Gespräch mit den Erziehungsberatern Andrea Gräßle-Traub und Savvas Chalkidis vom Beratungszentrum Wangen.
Danach ist Raum für Informationsaustausch und persönliche Gespräche.
In Kooperation mit dem Beratungszentrum Wangen des Jugendamtes der Stadt Stuttgart.

26.04. bis 27.05. | Ausstellungseröffnung: Mi, 26.04. | 18 Uhr
Spurensuche: Fotoausstellung der 9. Klassen der Lindenrealschule
Schülerarbeiten aus 4 Klassen, die im Kunstunterricht entstanden sind.

Fr, 05.05. | 20 Uhr
Die Mobilettes: "Liebe!"
Eine literarisch- musikalische Revue mit jeder Menge Hits
Die Liebe ist ein verdammt seltsames, gefährliches, lustvolles…Spiel? Dieses Spiel nehmen der Gitarrist Holger Renz (Les Braves Cons, textor & renz), der Sprecher Götz Schneyder (sprech & schwefel) und die Sängerin Fräulein Choque auf: Freuen Sie sich auf ein wahrhaft abwechslungsreiches Programm, in dem Musik und Wort Hand in Hand gehen- so soll’s ja auch sein. Die Mobilettes- wer nicht liebt, hat’s versiebt!

In Zusammenarbeit mit den Naturfreunden Untertürkheim-Luginsland und dem Kulturhausverein Untertürkheim e.V. (Kulturtreff)
Eintritt: Erwachsene EUR 8 | Mitglieder EUR 6

Fr, 12.05. | 10 Uhr
Elternrunde: Bewegung + Sprachentwicklung
Vortrag und Gespräch mit den Erziehungsberatern Andrea Gräßle-Traub und Savvas Chalkidis vom Beratungszentrum Wangen.
Danach ist Raum für Informationsaustausch und persönliche Gespräche.
In Kooperation mit dem Beratungszentrum Wangen des Jugendamtes der Stadt Stuttgart.

Fr, 07.07. | 10 Uhr
Elternrunde: Doktorspiele Aufklärung und psychosexuelle Entwicklung - der Umgang mit kindlicher Sexualität
Vortrag und Gespräch mit den Erziehungsberatern Andrea Gräßle-Traub und Savvas Chalkidis vom Beratungszentrum Wangen.
Danach ist Raum für Informationsaustausch und persönliche Gespräche.
In Kooperation mit dem Beratungszentrum Wangen des Jugendamtes der Stadt Stuttgart.

07.07. bis 25.07. | Ausstellungseröffnung: Fr, 07.07. | 18 Uhr
Fotoausstellung des Seminarkurs der J.F.v. Cotta-Schule zum Thema Zeit

 

Kinder

Freitags | 15 - 16 Uhr oder nach Absprache
Klicken mit Durchblick: Hol dir den Internetführerschein!

Alles über Surfen und Sicherheit im Internet. Der Internetführerschein ist Voraussetzung für die Internetnutzung von Kindern in der Stadtbibliothek. Eine erste Einführung für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Nur mit Anmeldung. Andere Termine nach Absprache.

Sa, 11.03. | 25.03. | 08.04. | 22.04. | 06.05. | 20.05. | 03.06. | 17.06. | 01.07. | 15.07. | 29.07. | 11 Uhr
Leseohren aufgeklappt: Eine Geschichte nur für dich!
Neu! Ab März immer 14-tägig Samstags um 11 Uhr!
Stuttgarter Vorlesepaten entdecken mit dir die Welt der Kinderliteratur. Mit unserer Vorlesepatin Katrin Lembke oder Dora Spindler. Für Kinder ab 4 Jahren | In Kooperation mit Leseohren e. V.

Mi, 15.03. | 10.30 Uhr
Bilderbuchgeschichten mit Pip und Posy
Nach den Büchern von Axel Scheffler.
Für Kindergartengruppen. Ab 3 Jahren.

Di, 21.03. | 25.04. | 23.05. | 20.06. | 18.07. |16 – 17 Uhr
HOS GELDINIZ - HERZLICH WILLKOMMEN
Herzlich willkommen zu einem türkischen Nachmittag mit Frau Zuhal Özkan. Geschichten, Bastel- und Schreibspiele zu ausgewählten Themen für Kinder ab 3 Jahren und ihre Familien, die Türkisch sprechen oder Türkisch lernen wollen.
Türkçeyi konusan veya türkçe ögrenenler. 3 yasindan itibaren çocuklar ve aileleri öglenden sonra.
Eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem Türkischen Generalkonsulat in Stuttgart.
T.C. Stuttgart Baskonsoloslugu’nun isbirligi ile düzenlenen etkinlikler dizisi.

Fr, 05.05. | 11 Uhr
Bilderbuchshow: Was magst du, kleiner Hase?
Nach dem Buch von Heike Vogel und Susanne Weber
Für Kinder ab 2 Jahren.

Mi, 17.05. | 10.30 Uhr
Die Abenteuer des Odysseus
Szenische Lesung mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen nach dem Werk von Homer | Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben! Im Fall von Odysseus stimmt das allemal: Eigentlich will er nach dem Ende des Trojanischen Krieges nur nach Hause, doch statt endlich wieder seine geliebte Penelope in die Arme zu schließen, muss er sich mit einäugigen Riesen, Hexen und Seeungeheuern herumschlagen. | Inszenierung: Stefan Schletter
Für Schulklassen der Stufen 3 bis 5

Fr, 30.06. | 9.30 Uhr
Eine vergnügliche Deutschstunde mit Franziska Rogall
Mit Reimen, Wiederholungen und viel Bewegung spielen die Kinder eine Geschichte nach und lernen den Klang der deutschen Sprache und neue Vokabeln kennen.
Für Vorbereitungsklassen mit aus dem Ausland zugezogenen Kindern und Jugendlichen

 

Hier geht es zum aktuellen Veranstaltungsprogramm der Stadtteilbibliotheken für Kinder und Erwachsene

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          

Graphik: Wolfgang E. Müller
                                                                                                                                                                       

Stadtteil

Stadtteil

Das im Jahr 1200 erstmals urkundlich erwähnte Untertürkheim lebte Jahrhunderte lang vom Weinanbau und von der Neckarflößerei. Man geht davon aus, daß die Anfänge von "Türkheim" auf die Ansiedlung einer alemannischen Sippe im 4. Jahrhundert zurückgehen. Nach einem Häuptling dieser Sippe bekam der Ort den Namen "Duringoheim", woraus später "Türkheim" wurde. Der Fortschritt kam mit Beginn des 19. Jahrhunderts, nachdem 1845 die erste Eisenbahnstrecke des Landes zwischen Untertürkheim und Cannstatt eröffnet wurde.

 

Tactics
 360° Fotos aus Untertürkheim


Weitere Informationen zum Stadtteil

Links zum Stadtteil Untertürkheim

 

 

                                                                                    Graphik: Sandra Rodriguez Vanko

 

letzte Änderung: 24.02.17