Stadtbibliothek Stuttgart > Bad Cannstatt - Kneippweg > Bad Cannstatt - Kneippweg

          Bad Cannstatt - Kneippweg

Bad Cannstatt - Kneippweg

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Bad Cannstatt - Kneippweg!

 

>> Aktuelles
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil

Foto: die arge lola

 

Aktuelles

Herzlich willkommen zurück
in der Stadtteilbibliothek Kneippweg!

Wir freuen uns, Sie ab Dienstag, 19. Mai, wieder in unserem Haus begrüßen zu können. Die Rückkehr in den Regelbetrieb kann aufgrund der bestehenden Auflagen nur schrittweise erfolgen. Um die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Sicherheit und den Gesundheitsschutz aller in den Einrichtungen sicherzustellen, beachten Sie bitte die unten aufgeführten Hinweise.

 

Sie haben noch Medien aus der Zeit vor der Corona-Schließung zu Hause?

Seit dem 18. Mai sind die Türen wieder geöffnet. Eine Rückgabe, Abholung und Ausleihe von Medien ist seither wieder in allen Einrichtungen möglich.

Sie haben Fragen zu Ihren ausgeliehenen Medien?

Hier finden Sie die wichtigsten Antworten.

Sie wollen nicht den Bestellservice nutzen, sondern die Medien direkt am Regal auswählen?

Gerne. Beachten Sie dabei aber bitte Folgendes: 

Öffnungszeiten:

Di  10-13 Uhr

Mi  14-19 Uhr

Do 14-17 Uhr

Fr  14-19 Uhr

Sa 13-16 Uhr



Bitte gestalten Sie Ihren Aufenthalt in der Stadtteilbibliothek Kneippweg so kurz wie möglich!
Die wartenden Besucher danken es Ihnen.

Masken- und Korbpflicht
Zu Ihrem und unserem Schutz ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Stadtteilbibliothek Kneippweg Pflicht. Auch unser Personal trägt, sofern nicht ander­weitige Sicher­heitsvorrichtungen bestehen, eine Mund-Nasen-Bedeckung.
Die zulässige Höchstzahl von Besucherinnen und Besuchern wird über die Ausgabe von Einkaufskörben gesteuert. Es ist also verpflichtend, einen solchen beim Besuch der Bibliothek mit sich zu führen und diesen am Ende des Besuchs im dafür vorgesehenen Bereich im Foyer wieder abzustellen. Zum Desinfizieren des Henkels stehen ein Desinfektionsmittel und Tücher bereit.

Ist die Höchstbesucherzahl erreicht, schalten wir eine rote Lampe am Eingang ein.

Alle Fragen zum Ausweis und Bestand können Sie am Auskunftsplatz klären.
Ihre Themen- und Standortfragen beantworten die Kolleginnen am Auskunftsplatz. Kopiermöglichkeiten bestehen aktuell nicht. WLAN steht im Haus aktuell nicht zur Verfügung.

Verbindliche Wegeführung
Die Benutzung der Stadtteilbibliothek Kneippweg erfolgt im Einbahnstraßensystem. Geben Sie bitte am Schalter „Rückgabe“ Ihre Medien ab. Am Schalter „Auskunft“ werden Ihre Fragen beantwortet, Ausweise verlängert oder z.B. Neuanmeldungen getätigt.

Jetzt können Sie sich neue Medien aussuchen.

Bitte folgen Sie zum Ausleihen Ihrer Medien den Pfeilen „Ausgang“, die Sie an den Büros und dem Veranstaltungsraum entlang über das Foyer zum Ausleihterminal führen.

Wenn Sie die Bibliothek ohne Medien verlassen wollen, folgen Sie bitte auch den Pfeilen „Ausgang“.

Zum Reinigen Ihrer Hände nach Benutzen des Touch-Screens steht ein Desinfektionsmittel bereit.

Die Besuchertoiletten sind bis auf Weiteres geschlossen

Kontaktdatenerhebung
Die Stadtbibliothek ist nach §6 der Coronaverordnung verpflichtet, von allen Besucherinnen und Besuchern die Kontaktdaten sowie Datum und Zeitraum der Anwesenheit zu erheben. Formulare dafür liegen aus, können jedoch auch im Vorfeld ausgefüllt und mitgebracht werden: Formular Kontaktdatenerhebung

 

.

 

Vielen herzlichen Dank!
Das Team der Stadtteilbibliothek Kneippweg


 





Unsere Angebote in Zeiten von Corona - auf einen Blick

 

 

 

Neuerwerbungen in der Stadtteilbibliothek Kneippweg

 


Adresse und Öffnungszeiten

 

Herzlich willkommen
in der Stadtteilbibliothek Kneippweg!

Wir freuen uns, Sie ab Dienstag, 19. Mai, wieder in unserem Haus begrüßen zu können. Die Rückkehr in den Regelbetrieb kann aufgrund der bestehenden Auflagen nur schrittweise erfolgen. Um die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln sowie die Sicherheit und den Gesundheitsschutz aller in den Einrichtungen sicherzustellen, beachten Sie bitte die unten aufgeführten Hinweise.

 

 

Sie wollen nicht den Bestellservice nutzen, sondern die Medien direkt am Regal auswählen?

Gerne. Beachten Sie dabei aber bitte Folgendes: 

Bitte gestalten Sie Ihren Aufenthalt in der Stadtteilbibliothek Kneippweg so kurz wie möglich!
Die wartenden Besucher danken es Ihnen.

Masken- und Korbpflicht
Zu Ihrem und unserem Schutz ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Stadtteilbibliothek Kneippweg Pflicht. Auch unser Personal trägt, sofern nicht ander­weitige Sicher­heitsvorrichtungen bestehen, eine Mund-Nasen-Bedeckung.
Die zulässige Höchstzahl von Besucherinnen und Besuchern wird über die Ausgabe von Einkaufskörben gesteuert. Es ist also verpflichtend, einen solchen beim Besuch der Bibliothek mit sich zu führen und diesen am Ende des Besuchs im dafür vorgesehenen Bereich im Foyer wieder abzustellen. Zum Desinfizieren des Henkels stehen ein Desinfektionsmittel und Tücher bereit.

Ist die Höchstbesucherzahl erreicht, schalten wir eine rote Lampe am Eingang ein.

Alle Fragen zum Ausweis und Bestand können Sie am Auskunftsplatz klären.
Ihre Themen- und Standortfragen beantworten die Kolleginnen am Auskunftsplatz. Kopiermöglichkeiten bestehen aktuell nicht. WLAN steht im Haus aktuell nicht zur Verfügung.

Verbindliche Wegeführung
Die Benutzung der Stadtteilbibliothek Kneippweg erfolgt im Einbahnstraßensystem. Geben Sie bitte am Schalter „Rückgabe“ Ihre Medien ab. Am Schalter „Auskunft“ werden Ihre Fragen beantwortet, Ausweise verlängert oder z.B. Neuanmeldungen getätigt.

Jetzt können Sie sich neue Medien aussuchen.

Bitte folgen Sie zum Ausleihen Ihrer Medien den Pfeilen „Ausgang“, die Sie an den Büros und dem Veranstaltungsraum entlang über das Foyer zum Ausleihterminal führen.

Wenn Sie die Bibliothek ohne Medien verlassen wollen, folgen Sie bitte auch den Pfeilen „Ausgang“.

Zum Reinigen Ihrer Hände nach Benutzen des Touch-Screens steht ein Desinfektionsmittel bereit.

Die Besuchertoiletten sind bis auf Weiteres geschlossen.


Kontaktdatenerhebung
Die Stadtbibliothek ist nach §6 der Coronaverordnung verpflichtet, von allen Besucherinnen und Besuchern die Kontaktdaten sowie Datum und Zeitraum der Anwesenheit zu erheben. Formulare dafür liegen aus, können jedoch auch im Vorfeld ausgefüllt und mitgebracht werden: Formular Kontaktdatenerhebung

 


Vielen herzlichen Dank!
Das Team der Stadtteilbibliothek Kneippweg


 





Stadtteilbibliothek Kneippweg
Kneippweg 8
70374 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-57306
E-Fax: 0711/ 216-9557306

E-Mail: stadtteilbibliothek.kneippweg@stuttgart.de
URL:    http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/kneippweg/

 

Di:   10 - 13 Uhr
Mi + Fr:   14 - 19 Uhr
Do:   14 - 17 Uhr
Sa:   13 - 16 Uhr

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart haben sonntags und an den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg geschlossen.

So erreichen Sie uns:

ÖPNV: U1 Haltestelle Nürnberger Straße; S2 und S3; Haltestelle Nürnberger Straße

vvs   vvs-Fahrplanauskunft - Stadtplan


24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche steht Ihnen unsere eBibliothek mit vielen digitalen Angeboten zur Verfügung.

 

 


Team

Frau Neiße-Göküzüm E-Mail
Leitung

Frau Emanuel

Frau Glowania-Müller

Frau Hohenberger

Frau Korherr

 

Profil

Wir sind Ihre Nachbarschaftsbibliothek direkt nebenan.

Sie finden uns im Herzen des Stadtteils Espan.

Die 1953 eröffnete Bibliothek befindet sich seit der Aufsiedelung des Wohngebiets Espan 1998 im Gebäude Kneippweg 8.

Bei uns finden Sie Literatur zum Lesen, Hören und Schauen in einer überschaubaren Auswahl.

Wir sind der öffentliche Treffpunkt im Espan und offen für alle Generationen und Bevölkerungsgruppen.

Schauen Sie einfach unverbindlich bei uns vorbei, Sie sind uns herzlich willkommen.

 

In der Stadtteilbibliothek Kneippweg gibt es ca 20 000 Medien. Verfügbar sind Bücher, Zeitschriften, Spiele, CD’s, Hörbücher und DVD’s. Eine Tageszeitung liegt zum Lesen bereit.

Im barrierefrei erreichbaren Familienbereich finden Sie Medien von Pappbilderbüchern für die Kleinsten bis zur Erziehung Heranwachsender oder zum Beispiel Tipps für Ihren Urlaub oder den nächsten Kindergeburtstag.

Wir haben zweii Arbeitsplätze mit Internetzugang und Textverarbeitung sowie zwei mobile Laptops zur Nutzung vor Ort.

Für unsere Bibliothekskunden steht kostenloses WLAN zur Verfügung.

Seit November 2018 haben wir einen Veranstaltungsraum, in dem regelmäßig Angebote für Kindergartengruppen, Schulklassen oder Kinder- und Erwachsenenveranstaltungen stattfinden.

Sie erhalten bei uns aktuelle Informationsmaterialien über Angebote und Veranstaltungen im Stadtteil und in der Region.

 

Wir beraten Sie gerne persönlich.

 

 

Service

Service

für Erwachsene

Wir beraten Sie wohnortnah, kompetent und freundlich.

Jedes im System der Stadtbibliothek erhältliche Medium bestellen wir Ihnen gerne.

Wir sind offen für Ihre Anregungen und freuen uns, wenn Sie uns ansprechen.

Wir bieten einen Bücher-Bringservice für die Senioren des Anna-Haag-Hauses.

 

für Kinder und Jugendliche

Wir helfen bei Themen rund um die Schule z. B. Referate, Buchvorstellungen.

Durch den Erwerb des Internetführerscheins erfahren Kinder und Jugendliche bei uns Medienkompetenz (Termine nach Absprache).

Im Schulbereich bieten wir Raum für Kleingruppen um sich zum Lernen zu treffen.

 

für Schulen und Kindergärten

Wir bieten:

Führungen und Bilderbuchshows für Kindergärten.

Klassenführungen für Grundschulen und Sekundarstufe I

Antolineinführungen

Rallyes für Schulklassen angelehnt an die aktuellen Lehrpläne (Grundschule und Sekundarstufe I)

Bereitstellung von Medienkisten für Schulklassen und Kindergärten

Foto: die arge lola

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen


Alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt!
Aufgrund der aktuellen Entwicklung und um eine weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verhindern, hat sich die Stadtbibliothek Stuttgart dazu entschieden, ab sofort alle Veranstaltungen in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz und allen Stadtteilbibliotheken bis auf Weiteres abzusagen.

Dazu zählen alle öffentlichen Veranstaltungen wie Vorlesestunden, Theater, Workshops, aber auch Ausstellungseröffnungen, Führungen, Vorträge und Lesungen.

Wir werden uns bemühen, einzelne Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Alle Kinderaktionen im Klassenverband oder im Rahmen von Angeboten für Kindertageseinrichtungen finden statt - außer Veranstaltungen, bei denen Ehrenamtliche von Leseohren e. V. beteiligt sind.

Die Ausleihe vor Ort ist bis auf Weiteres zu den gewohnten Öffnungszeiten möglich. Nutzen Sie gerne unsere digitalen Medien über die
eBibliothek.

Bitte anmelden unter: Tel. 0711 216-57306
E-Mail: stadtteilbibliothek.kneippweg@stuttgart.de


Erwachsene

Entfällt bis auf Weiteres!
Computersprechstunde für Einsteiger
Heiner Zarnikau hilft beim Recherchieren im Internet, bei Textverarbeitung, Ordnerverwaltung und E-Mail. Auch ein Maustraining steht zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

Kinder

 

 

 

 

Entfällt bis auf Weiteres!
Okuyalim – oynuyalim
Diese deutsch-türkische Veranstaltung richtet sich an zweisprachige Kinder. Die Eltern können sich parallel mit einer Referentin des Elternseminars der Stadt Stuttgart treffen und in lockerer Runde über Erziehungsfragen reden.
Für Kinder von 4 bis 6 Jahren | In Zusammenarbeit mit dem Elternseminar der Stadt Stuttgart und der Föderation der Vereine Türkischer Elternbeiräte in Baden-Württemberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtteil

Bad Cannstatt mit seinen 18 Stadtteilen - darunter Burgholzhof, Steinhaldenfeld und Sommerrain - ist der größte und älteste Stadtbezirk Stuttgarts.

Weitere Informationen zum Stadtteil

Wichtige Links zum Stadtteil

Geschichte der Stadtteilbibliothek Kneippweg

 

letzte Änderung 10.06.2020