Stadtbibliothek Stuttgart > Weilimdorf > Weilimdorf

          Weilimdorf

Weilimdorf

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Weilimdorf!

 

>> Aktuelles
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil

Foto: die arge lola

Aktuelles

Die Einrichtungen der Stadtbibliothek können nur noch mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (3G-Nachweis) besucht werden.

Ausführliche Informationen der Landesregierung finden Sie hier.


Personen, die lediglich Medien abholen oder zurückgeben wollen, benötigen keinen 3G-Nachweis. Bitte melden Sie sich dazu am Einlass.

Es gelten weiterhin die allgemeinen Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, wozu unter anderem das Tragen einer medizinischen Maske (hiervon befreit sind Kinder unter 6 Jahren), die Kontaktdatenerhebung und die bekannten Hygienevorschriften zählen.


Lern-, Arbeits- und PC-Plätze sind wieder nutzbar.

Click & Collect
Mailformular Medien-Abholservice

Digitale Angebote
eBibliothek

Medienrückgabe
Eine Rückgabe ist in allen Einrichtungen während der Öffnungszeiten möglich. 24-Stunden-Rückgabe bieten die Stadtbibliothek am Mailänder Platz, die Stadtteilbibliothek Bad Cannstatt und die Stadtteilbibliothek Heslach

Weitere Informationen rund um Ihr Konto: hier

Mailformular Medien-Lieferservice

 

Veranstaltungen


Erwachsene

Mi, 20.10. | 19.30 –21.30 Uhr
Nachhaltig investieren – Kriterien und Grundsätze nachhaltiger Geldanlage | Wilfried Münch
Vortrag | Der Vortrag in Kooperation mit der GLS Bank geht auf folgende Fragen ein: Wie haben wir üblicherweise gelernt bei Geld- und Kapitalanlagen zu entscheiden? Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Geldanlage? Ist es ökonomisch von Nachteil nachhaltig zu investieren? Welche Möglichkeiten bieten sich und wie transparent ist der Anlagemarkt? Unterschiedliche Kriterien und Grundsätze nachhaltiger Geldanlage werden vorgestellt.
Eintritt: EUR 4 | Ermäßigt EUR 2,50 | Anmeldung über die Stadtteilbibliothek | In Zusammenarbeit mit der vhs Stuttgart, Kursnummer 212-17008

 

Hier finden Sie digitale Veranstaltungsangebote für Erwachsene

 

Kinder und Jugendliche

HEISS AUF LESEN

Wir sind bei der Sommerferien-Leseaktion der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Stuttgart dabei!

HEISS AUF LESEN findet im Zeitraum von 12.07 bis 11.09.2021 statt. Teilnehmen können alle Schulkinder von 6 bis 12 Jahren. Zur Anmeldung erhalten die Kinder ein Logbuch, in das sie ihre gelesenen Bücher eintragen können. Für die gelesenen Bücher können Losabschnitte abgegeben und tolle Preise gewonnen werden! Anmeldungen erfolgen in der Stadtteilbibliothek Weilimdorf an der Information.

Die Ausgabe der Teilnehmer-Urkunden erfolgt ab 14.09.2021 an der Information.

 

BilderbuchShow To Go - für Gruppen und für Zuhause!
Leider können wir zur Zeit noch keine BilderbuchShows in den Räumen der Stadtbibliothek durchführen. Also bringen wir die BilderbuchShows zu euch in die Kindertagesstätte, Schule und nach Hause!
Meldet euch bei uns in der Stadtteilbibliothek und holt euch eine kostenlose „BilderbuchShow To Go“. Durch Eingeben eines Codes kann die Geschichte dann via PC, Tablet oder Smartphone auf der Webseite Onilo.de abgespielt und erlebt werden. Alle zwei Wochen bieten wir Euch ein neues digitales Bilderbuch.
3 bis 10 Jahre

 Foto: Pixabay

Adresse und Öffnungszeiten

 

Stadtteilbibliothek Weilimdorf

Bezirksrathaus
Löwen-Markt 1
70499 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-57325

E-Mail: stadtteilbibliothek.weilimdorf@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/weilimdorf/

 

Di:    14 - 19 Uhr
Mi:    14 - 18 Uhr
Do:   10 - 18 Uhr
Fr:    11 - 19 Uhr
Sa:   10 - 13 Uhr

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart haben sonntags und an den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg geschlossen.

So erreichen Sie uns:

ÖPNV: U6 Haltestelle Löwen-Markt, Buslinie 90 Haltestelle Glemsgaustraße oder Löwen-Markt

Parkmöglichkeiten: es sind keine eigenen Parkplätze vorhanden, es gibt jedoch ein öffentliches Parkhaus direkt am Löwen-Markt.

vvs   vvs-Fahrplanauskunft - Stadtplan

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche steht Ihnen unsere eBibliothek mit vielen digitalen Angeboten zur Verfügung.


Team

Frau Sundermann E-Mail
Leitung

Frau Fastner, Frau Ritterbusch
Stellvertretung, Leitung Kinderbibliothek

Frau Beck-Horst
Frau Böhme
Frau Filipov
Frau Grabenstein
Frau Grauer (Auszubildende)
Frau John
Frau Klein (Auszubildende)
Frau Nieft
Frau Tumback
Frau Weiss

Profil

Profil

Die Stadtteilbibliothek Weilimdorf hat besonders die Familien im Blick – mit einer hohen Aufenthaltsqualität für Kinder, Schüler und Menschen mit Zeit.

Sie ist Ort der Orientierung, Information, Freizeit und Lebensgestaltung – auf zwei Stockwerken, zentral gelegen im Herzen des Stadtbezirks, barrierefrei.

30 000 Bücher und 15 000 andere Medien – wie Musik-CDs, Hörbücher, DVDs, Spiele und Zeitschriften warten auf Sie!

Unsere Angebote

  • 17 000 Medien in der großzügigen Kinderabteilung
  • ein Lesecafe mit Lesegarten
  • 100 Zeitschriften und Zeitungen
  • ein umfangreicher Schul- und Lernbereich für Einzelne und Gruppen

Foto: die arge lola

Service

…für Erwachsene

Unser Bestand präsentiert sich großzügig, aktuell und anregend. Wechselnde Medienausstellungen machen Appetit.

Informationsmaterial zu den verschiedensten Aktivitäten liegt aus, und es gibt auch einen speziellen Veranstaltungs-Tipp.

Für Kinder wie auch Erwachsene stehen PCs mit Internetanschluss, sowie ein Farbrucker, ein Scanner, ausleihbare Laptops und ein Farbkopierer bereit. Zudem kann man mit den eigenen mobilen Geräten unser WLAN nutzen.

Sie können uns immer ansprechen, wir sind für Sie da – und natürlich gibt es auch Führungen auf Wunsch.

 

…für Kinder und Jugendliche

Freitags ab 16 Uhr ist Vorlesestunde!

Ein großer Bestand an Spielen will ausgeliehen oder vor Ort gespielt werden.

Mittwochnachmittags kann man nach Anmeldung den Internetführerschein machen, Kinder unter 13 Jahren benötigen ihn, um bei uns ins Internet gehen zu können.

 

…für Schulen und Kindergärten

Auf Wunsch werden Medienkisten auch zu ausgefallenen Themen zusammengestellt.

Einführungen, Bilderbuchshows und Medienrallyes nach Terminabsprache – selbstverständlich gerne!

Eine Unterstützung könnte hilfreich sein beim Schulreferat? – Melden Sie sich.

 

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Bitte anmelden unter: Tel. 0711 216-57325
E-Mail: stadtteilbibliothek.weilimdorf@stuttgart.de

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen oben auf dieser Seite!

 

Kinder und Jugendliche

Fr, 17.09. | 24.09. | 16 Uhr
Leseohren aufgeklappt: Eine Geschichte nur für dich!
Vorlesen | Stuttgarter Vorlesepatinnen und -paten entdecken mit dir die Welt der Kinderliteratur.
3 - 6 Jahre | In Zusammenarbeit mit Leseohren e. V.

 

Hier finden Sie unser Kinder- und Jugendprogramm

 

Aktionspakete zu verschiedenen Themen für Institutionen
Buchvorstellung, Kinderrechte, Buchstabenkochen – Ideen von und aus der Stadtbibliothek Stuttgart zum Mitnehmen. Wir haben für Stuttgarter Bildungseinrichtungen zu verschiedenen bibliotheks- und medienpädagogischen Themen Aktionspakete inkl. Kopiervorlagen und Anleitungen zur Durchführung gepackt. Diese können Sie direkt bei uns ausleihen und dann in Ihrer Institution durchführen.
Zur Übersicht und zum Bestellformular: www.stuttgart.de/stadtbibliothek/aktionspakete/

 

Aktionstütchen zu verschiedenen Themen zum Abholen bei uns.

 

BilderbuchShow to go für Zuhause und auch für Gruppen mit wechselnden Bilderbüchern. Den kostenlosen Zugangscode für die aktuelle BilderbuchShow erhalten Sie zu unseren aktuellen Öffnungszeiten telefonisch oder per E-Mail. Durch die Eingabe des persönlichen Codes kann die Geschichte dann via PC, Tablet oder Smartphone auf der Webseite Onilo.de abgespielt und erlebt werden. Alle zwei Wochen bieten wir Ihnen ein neues digitales Bilderbuch.

 

Erwachsene

Mi, 20.10. | 19.30 –21.30 Uhr
Nachhaltig investieren – Kriterien und Grundsätze nachhaltiger Geldanlage | Wilfried Münch
Vortrag | Der Vortrag in Kooperation mit der GLS Bank geht auf folgende Fragen ein: Wie haben wir üblicherweise gelernt bei Geld- und Kapitalanlagen zu entscheiden? Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Geldanlage? Ist es ökonomisch von Nachteil nachhaltig zu investieren? Welche Möglichkeiten bieten sich und wie transparent ist der Anlagemarkt? Unterschiedliche Kriterien und Grundsätze nachhaltiger Geldanlage werden vorgestellt.
Eintritt: EUR 4 | Ermäßigt EUR 2,50 | Anmeldung über die Stadtteilbibliothek | In Zusammenarbeit mit der vhs Stuttgart, Kursnummer 212-17008

 

Hier finden Sie digitale Veranstaltungsangebote für Erwachsene

 

 

 

Foto: die arge lola

Stadtteil

Der im Nordwesten Stuttgarts gelegene Stadtbezirk weist eine außergewöhnliche Entwicklung auf: noch im Jahr 1926 lebten hier lediglich 3440 Menschen. Nach der Eingemeindung nach Feuerbach (1929) und anschließend nach Stuttgart (1933) änderte sich das Ortsbild rasant: in kürzester Zeit wurden ganze Stadtteile neu gebaut: Wolfbusch 1932, Bergheim 1940,  Hausen 1947 und Giebel 1953. Mit dem in den 80er Jahren aufgesiedelten Wohngebiet Pfaffenäcker sowie dem neuen Gewerbegebiet Weilimdorf-Nord und der großzügigen Erweiterung des Stadtteils Hausen stellt Weilimdorf mit seinen ca 30200 Einwohnern den viertgrößten aller Stuttgarter Stadtbezirke.

Weilimdorf besteht aus 6 Stadtteilen: Bergheim, Giebel, Hausen, Wolfbusch, „Altweilimdorf“ und Weilimdorf-Nord (überwiegend Gewerbegebiet), diese besitzen eigene kleine Zentren und haben selbständigen Charakter.

 

Wichtige Links zum Stadtteil

Weitere Informationen zum Stadtteil auf stuttgart.de

 

letzte Änderung 24.09.2021