Stadtbibliothek Stuttgart > Weilimdorf > Weilimdorf

          Weilimdorf

Weilimdorf

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Weilimdorf!

 

>> Aktuelles
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil

Foto: die arge lola

Aktuelles

Die Stadtbibliothek Stuttgart schließt ihre Einrichtungen für den Publikumsverkehr ab Samstag, den 14.3.2020.

Die zurzeit ausgeliehenen Medien werden automatisch verlängert, so dass keine Mahngebühren anfallen werden. Sämtliche Veranstaltungen fallen wie bereits angekündigt ebenfalls aus.

Diese präventive Maßnahme gilt bis auf Weiteres.    

Die Stadtbibliothek Stuttgart hat in allen Einrichtungen zusammen täglich etwa 12.000 Besucher und ist damit ein besonders intensiv genutzter Ort der Begegnung in unserer Stadt. Die Schließungs-Entscheidung haben wir vor dem Hintergrund der derzeitigen Pandemieentwicklung getroffen, um die Ausbreitung des Virus zu hemmen, das Gesundheitssystem vor massiven Belastungen zu bewahren und besonders gefährdete Menschen zu schützen.

Telefonisch und per Mail stehen wir Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung. Alle digitalen Angebote stehen Ihnen selbstverständlich auch während der Schließungszeit zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund.

 

 

Foto:

Adresse und Öffnungszeiten

Stadtteilbibliothek Weilimdorf

Bezirksrathaus
Löwen-Markt 1
70499 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-57325

E-Mail: stadtteilbibliothek.weilimdorf@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/weilimdorf/

Di:    14 - 19 Uhr
Mi:    14 - 18 Uhr
Do:   10 - 18 Uhr
Fr:    11 - 19 Uhr
Sa:   10 - 13 Uhr

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart haben sonntags und an den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg geschlossen.

So erreichen Sie uns:

ÖPNV: U6 Haltestelle Löwen-Markt, Buslinie 90 Haltestelle Glemsgaustraße oder Löwen-Markt

Parkmöglichkeiten: es sind keine eigenen Parkplätze vorhanden, es gibt jedoch ein öffentliches Parkhaus direkt am Löwen-Markt.

vvs   vvs-Fahrplanauskunft - Stadtplan

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche steht Ihnen unsere eBibliothek mit vielen digitalen Angeboten zur Verfügung.


Team

Frau Sundermann E-Mail
Leitung

Frau Fastner, Frau Ritterbusch
Stellvertretung, Leitung Kinderbibliothek

Frau Beck-Horst
Frau Böhme
Frau Brändle
Frau Burkhardt-Bogdol
Frau Danz
Frau Grabenstein
Frau Filipov
Frau Klein (Azubi)
Frau Nieft
Frau Oswald
Frau Tumback

Profil

Profil

Die Stadtteilbibliothek Weilimdorf hat besonders die Familien im Blick – mit einer hohen Aufenthaltsqualität für Kinder, Schüler und Menschen mit Zeit.

Sie ist Ort der Orientierung, Information, Freizeit und Lebensgestaltung – auf zwei Stockwerken, zentral gelegen im Herzen des Stadtbezirks, barrierefrei.

30 000 Bücher und 15 000 andere Medien – wie Musik-CDs, Hörbücher, DVDs, Spiele und Zeitschriften warten auf Sie!

Unsere Angebote

  • 17 000 Medien in der großzügigen Kinderabteilung
  • ein Lesecafe mit Lesegarten
  • 100 Zeitschriften und Zeitungen
  • ein umfangreicher Schul- und Lernbereich für Einzelne und Gruppen

Foto: die arge lola

Service

…für Erwachsene

Unser Bestand präsentiert sich großzügig, aktuell und anregend. Wechselnde Medienausstellungen machen Appetit.

Informationsmaterial zu den verschiedensten Aktivitäten liegt aus, und es gibt auch einen speziellen Veranstaltungs-Tipp.

Für Kinder wie auch Erwachsene stehen PCs mit Internetanschluss, sowie ein Farbrucker, ein Scanner, ausleihbare Laptops und ein Farbkopierer bereit. Zudem kann man mit den eigenen mobilen Geräten unser WLAN nutzen.

Sie können uns immer ansprechen, wir sind für Sie da – und natürlich gibt es auch Führungen auf Wunsch.

 

…für Kinder und Jugendliche

Freitags ab 16 Uhr ist Vorlesestunde!

Ein großer Bestand an Spielen will ausgeliehen oder vor Ort gespielt werden.

Mittwochnachmittags kann man nach Anmeldung den Internetführerschein machen, Kinder unter 13 Jahren benötigen ihn, um bei uns ins Internet gehen zu können.

 

…für Schulen und Kindergärten

Auf Wunsch werden Medienkisten auch zu ausgefallenen Themen zusammengestellt.

Einführungen, Bilderbuchshows und Medienrallyes nach Terminabsprache – selbstverständlich gerne!

Eine Unterstützung könnte hilfreich sein beim Schulreferat? – Melden Sie sich.

 

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Bitte anmelden unter: Tel. 0711 216-573 25

E-Mail: stadtteilbibliothek.weilimdorf@stuttgart.de


Erwachsene

Alle Veranstaltungen bis zum 19. April abgesagt!

So, 08.03. | 11 Uhr
Lou Andreas-Salomé: „Wenn ihr ein Leben wollt,
so stehlt es“ Luise Wunderlich, Verena Guthy-Homolka
Literarisch-musikalische Sonntagsmatinee | Die schöne Russin Lou Andreas-Salomé lebte ihre ganz eigene Emanzipationsgeschichte. Sie schrieb Bücher über Nietzsche,
Rilke und die Psychoanalyse und ist doch lange Zeit fast nur über die berühmten Männer, deren Weg sie gekreuzt hat, wahrgenommen worden.
Eintritt: EUR 13 | Ermäßigt EUR 10 | In Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Weilimdorf und dem Haus der Heimat

 

Mo, 23.03. | 20 Uhr
Weltreise am Küchentisch
Thabilé und Iris Lemanczyk
Konzertlesung | Kartoffel-Pita aus Italien, süßes Griesmus aus Afghanistan – rund 30 Stuttgarter Einwanderer luden die Autorin Iris Lemanczyk und den Fotografen Andreas Forch in ihre Wohnungen ein,
verrieten ihnen Rezepte aus der heimischen Küche und erzählten ihre Lebensgeschichten. Daraus ist das Koch- und Geschichtenbuch Weltreise am Küchentisch entstanden.
Die südafrikanische Sängerin Thabilé ist eine dieser Weltreise-Köchinnen.
Eintritt: EUR 4 | Ermäßigt EUR 2,50



Kinder

Alle Veranstaltungen bis zum 19. April abgesagt!

Fr, 06.03. | 13.03. | 20.03. | 27.03. | 03.04. | 24.04. | 16 Uhr 
Leseohren aufgeklappt: Eine Geschichte nur für dich!

Vorlesepatinnen und -paten entdecken mit dir die Welt der Kinderliteratur.
In Zusammenarbeit mit Leseohren e. V.

 

Mo, 16.03. | 16 Uhr
999 Froschgeschwister ziehen um
BilderbuchShow nach dem Buch von Ken Kimura und Yasunari Murakami
Für Kinder ab 3 Jahren

 

Mi, 18.03. | Do, 16.04. | 16.15 Uhr
Klicken mit Durchblick: Hol dir den Internetführerschein!

Alles über Chat, Suchmaschinen, E-Mail, Surfen, Werbung und Sicherheit im Internet. Der Internetführerschein ist die Voraussetzung für die Internetnutzung in der Stadtbibliothek.
Eine erste Einführung für Kinder von 8 bis 11 Jahren | Bitte den Bibliotheksausweis mitbringen!

 

Mi, 25.03. | 8.30 Uhr
Sabine Ludwig liest: Pandora und der phänomenale Mr. Philby
Autorenlesung | Endlich Ferien, und Pandora kann zurück in ihr geliebtes Hotel an der Küste Cornwalls. Leider steht es gar nicht gut um ihr Zuhause. Der Maler Phinnaeus Philby ist zu Gast. Er ist auf der Suche nach etwas, das Rätsel aufgibt.
Für Schulklassen der Stufen 3 bis 5


Mo, 20.04. | 16 Uhr
Wo ist Pettersson?
BilderbuchShow nach dem Buch von Sven Nordqvist
Für Kinder ab 3 Jahren

 

 

 

 

Foto: die arge lola

Stadtteil

Der im Nordwesten Stuttgarts gelegene Stadtbezirk weist eine außergewöhnliche Entwicklung auf: noch im Jahr 1926 lebten hier lediglich 3440 Menschen. Nach der Eingemeindung nach Feuerbach (1929) und anschließend nach Stuttgart (1933) änderte sich das Ortsbild rasant: in kürzester Zeit wurden ganze Stadtteile neu gebaut: Wolfbusch 1932, Bergheim 1940,  Hausen 1947 und Giebel 1953. Mit dem in den 80er Jahren aufgesiedelten Wohngebiet Pfaffenäcker sowie dem neuen Gewerbegebiet Weilimdorf-Nord und der großzügigen Erweiterung des Stadtteils Hausen stellt Weilimdorf mit seinen ca 30200 Einwohnern den viertgrößten aller Stuttgarter Stadtbezirke.

Weilimdorf besteht aus 6 Stadtteilen: Bergheim, Giebel, Hausen, Wolfbusch, „Altweilimdorf“ und Weilimdorf-Nord (überwiegend Gewerbegebiet), diese besitzen eigene kleine Zentren und haben selbständigen Charakter.

 

Wichtige Links zum Stadtteil

Weitere Informationen zum Stadtteil auf stuttgart.de

 

letzte Änderung 13.03.2020