Stadtbibliothek Stuttgart > Heslach > Heslach

Heslach

##### Alle Angaben sind vorläufig und gelten erst ab Eröffnung!#####

 

 

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Heslach!

>> Aktuelles
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil

Aktuelles

 

Die neue Stadtteilbibliothek Heslach befindet sich in der letzten Bauphase und eröffnet 2020 ihre Pforten.

Die feierliche Eröffnung mit Festakt und Tag der offenen Tür ist im Juli geplant. Außerdem bieten wir Ihnen in der Folgewoche täglich ein buntes Sonderprogramm für die ganze Familie!

Wir freuen uns schon sehr auf Sie!

 

Adresse und Öffnungszeiten

Alle Angaben gelten ab Eröffnung!

Stadtteilbibliothek Heslach
Böblinger Str. 92
70199 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-25881

E-Mail: stadtteilbibliothek.heslach@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/heslach/

Öffnungszeiten:

Di + Sa: 10 - 13 Uhr
Di + Mi + Fr: 14 - 18 Uhr
Do: 15 - 19 Uhr

24h-Rückgabe:

Die Rückgabe von Medien ist jederzeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten, über die 24h-Rückgabe beim Eingang der Bibliothek möglich.

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart haben sonntags und an den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg geschlossen.

So erreichen Sie uns:

ÖPNV: U1, U9, U34 Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz, Buslinie 42 Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche steht Ihnen unsere eBibliothek mit vielen digitalen Angeboten zur Verfügung.

Team

Frau Wilhelm E-Mail
Leitung

Frau Knecht E-Mail
Stellvertretung

Herr Kraus E-Mail

 

Profil

Die Stadtteilbibliothek Heslach ist die 18. und jüngste Stadtteilbibliothek der Stuttgarter Stadtbibliothek. Ihr Fokus richtet sich auf Information und Orientierung zu Schule, Ausbildung, Beruf und Alltagsthemen. Familien und Menschen in der dritten Lebensphase finden in ihrer Stadtteilbibliothek ein Foyer zur Welt des Wissens und der Information sowie einen überschaubaren, leicht zu erreichenden Ort, der sich für das lebenslange Lernen engagiert.

Die neue Stadtteilbibliothek ist im 1. Obergeschoss des Neubaus „Jugendhaus und Stadtteilbibliothek Heslach“ untergebracht. Sie verfügt über einen eigenen, barrierefreien Zugang im Erdgeschoss mit rund um die Uhr zugänglicher 24h-Rückgabe.

Die Stadtteilbibliothek umfasst eine Publikumsfläche von ca. 270 m² sowie einen Lesebalkon.

Service

Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Rückgabe von Medien rund um die Uhr.
Freundliche Beratung in Wohnortnähe.
15.000 Medien: Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, CDs, DVDs, Hörbücher, Brettspiele, Konsolenspiele.
Lesecafé mit Balkon zum Verweilen, Schmökern und Kaffeetrinken.
Rund 20 Arbeits- und Leseplätze.
W-LAN der Stadtbibliothek Stuttgart.
4 Internet- und Recherche-PC-Plätze.
Multifunktionsraum „studio b“ innerhalb des Bibliotheksbereichs, durch verglaste Schiebetüren vollständig zu öffnen.

Für Schulen und Kindertageseinrichtungen

Bilderbuchshows
Internetführerschein
Buchvorstellung
Rechercheschulung
Exit Games
Kindertheater

Medien-/Themenkisten – Anfragen bitte unter E-Mail: stadtteilbibliothek.heslach@stuttgart.de

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Anmeldungen unter: Tel.: 0711 / 216-25881 oder E-Mail: stadtteilbibliothek.heslach@stuttgart.de

In Planung!

 

 

 

 

Stadtteil

Heslach ist ein Teil des Stadtteils Süd und wurde von Stuttgart aus als Vorort besiedelt. Erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt, leitet sich der Name Heslach vom Haselstrauch ab, der an den Ufern des Nesenbachs einst zu finden war. Landwirtschaft mit Weinbau und Mühlen bestimmte lang das Bild, bis sich Ende des 19. Jahrhunderts auch Großbetriebe ansiedelten, wie die Trikotfabrik Benger, das Camerawerk Contessa oder die Brauerei Stuttgarter Hofbräu. Vor allem aber wurde Heslach zum Stuttgarter Arbeiterwohnort. Aus Anlass des 25jährigen Kronjubiläums von König Karl von Württemberg trug es ab 1889 vorübergehend den Namen Karlsvorstadt. Sehenswert sind das Alte Feuerwehrhaus, die Matthäuskirche, das Generationenhaus Heslach der Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung und der Heslacher Friedhof mit der Benckendorff-Kapelle. Ein Höhepunkt in jedem Jahr ist die seit 1973 jährlich stattfindende Heslacher Hocketse, das älteste Stuttgarter Straßenfest, für das der Begriff "Hocketse" einst erfunden wurde. (https://www.stuttgart.de/sued)

Die private Website https://stuttgart-sued.info/ ist auch empfehlenswert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung: 02.03.2020