Stadtbibliothek Stuttgart > Heslach > Heslach

          Heslach

Heslach

Willkommen auf der Internetseite der Stadtteilbibliothek Heslach!

>> Aktuelles
>> Adresse und Öffnungszeiten
>> Team
>> Profil
>> Service
>> Veranstaltungen
>> Stadtteil

 

alle Fotos: Stadtteilbibliothek Heslach, Günter Marsch

Aktuelles

Aktuelles

Auf Grund der steigenden Corona-Fallzahlen hat die Stadt Stuttgart die "Notbremse" gezogen.
Daher nehmen auch wir unser Click & Meet-Angebot ab Mittwoch, den 31.03.21 wieder zurück.


Nach den Vorgaben von "Click & Collect" können Sie hier weiterhin Medien zum Abholen bestellen:
Medien-Abholservice

Digitale Angebote finden Sie weiterhin in unserer eBibliothek .

Bei entliehenen Medien, deren Rückgabedatum in die Zeit des Lockdowns fällt, entstehen keine Gebühren!
Um nach dem Lockdown an Ihren Rückgabetermin erinnert zu werden, hinterlegen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in Ihrem Bibliothekskonto.

 

 

Telefon- und Chatberatung für Schüler und Lernende

Die Stadtbibliothek begleitet Schülerinnen und Schüler sowie alle Lernende durch die Zeit der Referate, GfS, Seminararbeiten, Prüfungen oder einfach nur beim Lernen. Dafür stehen eine Chatauskunft und die Beratungstelefone der einzelnen Bibliotheken bereit.

Telefonberatung für Schüler und Lernende

Am Telefon unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek Stuttgart bei der Suche nach Informationen und stellen gemeinsam mit den Anrufern passende Inhalte und Medien zum Abholen zusammen.

In Heslach während unserer Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 0711/216-25881

Die Schülersprechstunden per Chatauskunft

montags bis freitags von 15 bis 17 Uhr
Zur Chat-Seite:
www.stuttgart.de/stadtbibliothek/mailformulare/chat.php



 
 
Adresse und Öffnungszeiten

Adresse und Öffnungszeiten

Stadtteilbibliothek Heslach
Böblinger Str. 92
70199 Stuttgart

Tel.: 0711 / 216-25881

E-Mail: stadtteilbibliothek.heslach@stuttgart.de
URL: http://www.stuttgart.de/stadtbibliothek/heslach/

Öffnungszeiten:
Di + Sa: 10 - 13 Uhr
Di + Mi + Fr: 14 - 18 Uhr
Do: 15 - 19 Uhr aktuell nur bis 18 Uhr!

Osterpause

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart sind von Karfreitag, 02.04., bis Ostermontag, 05.04.2021, geschlossen.
Die Busse der Fahrbibliothek fahren vom 02.04. bis 09.04.2021 keine Haltestellen an.
Wir wünschen Ihnen frohe Ostern!



24h-Rückgabe mit Bibliotheksausweis:
Die Rückgabe von Medien ist jederzeit, auch außerhalb der Öffnungszeiten, über die 24h-Rückgabe beim Eingang der Bibliothek möglich. Achtung! Anders als in der Zentralbibliothek benötigen Sie dafür bei uns Ihren Bibliotheksausweis! Selten kommt es vor, dass der Automat Ihre Medien annimmt, sie aber nicht gleich zurückbucht. In solchen Fällen buchen wir spätestens am nächsten Öffnungstag die Medien von Ihrem Konto.

Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Stuttgart haben sonntags und an den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg geschlossen.

So erreichen Sie uns:
ÖPNV: U1, U9, U34 Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz, Buslinie 42 Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz

vvs   vvs-Fahrplanauskunft

 

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche steht Ihnen unsere eBibliothek mit vielen digitalen Angeboten zur Verfügung.

Team

Team

Frau Wilhelm E-Mail
Leitung

Frau Knecht E-Mail
Stellvertretung

Herr Kraus E-Mail

 

Profil

Profil

Die Stadtteilbibliothek Heslach, die 18. und jüngste Stadtteilbibliothek der Stadtbibliothek Stuttgart, befindet sich gemeinsam mit dem Jugendhaus Heslach unter einem Dach. Ihr Fokus richtet sich auf Information und Orientierung zu Schule, Ausbildung, Beruf und Alltagsthemen. Familien und Menschen in der dritten Lebensphase finden in ihrer Stadtteilbibliothek ein Foyer zur Welt des Wissens und der Information sowie einen überschaubaren, leicht zu erreichenden Ort, der sich für das lebenslange Lernen engagiert.

Freuen Sie sich auf über 15.000 Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Musik-CDs, Hörbücher, DVDs, Konsolenspiele, Brettspiele und Tonies auf 270 m²!

Hier finden Sie einen Übersichtsplan, um sich schnell bei uns zurechtzufinden.

Wir haben an 22 Stunden pro Woche, von Dienstag bis Samstag, für Sie geöffnet. Unser freundliches und kompetentes Team ist gerne für Sie da und berät Sie bei der Informations- und Medienrecherche.
Über unsere 24h-Rückgabe können Sie rund um die Uhr Medien zurückgeben, unabhängig von unseren Öffnungszeiten. Bitte bringen Sie dafür Ihren Bibliotheksausweis mit.

Während Corona leider nicht nutzbar:
Unser Lesecafé mit Balkon lädt zum Verweilen, Schmökern und Kaffeetrinken ein.
Rund 20 Arbeits- und Leseplätze, 4 Internet- und Recherche-PC-Plätze mit Linux-Betriebssystem und OpenOffice-Programmen sowie der Multifunktionsraum „studio b“ bieten zahlreiche Möglichkeiten zum individuellen Lernen.
Während unserer Öffnungszeiten steht Ihnen das W-LAN der Stadtbibliothek Stuttgart zur Verfügung.
Ergänzt wird unser Medienangebot durch ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Wir kooperieren eng mit dem Jugendhaus Heslach und weiteren Partnern aus dem Stadtteil und entwickeln stetig weitere Veranstaltungsformate für das Quartier.

Service

Service

Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Rückgabe von Medien rund um die Uhr.
Freundliche Beratung in Wohnortnähe.
15.000 Medien: Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, CDs, DVDs, Hörbücher, Brettspiele, Konsolenspiele.
Lesecafé mit Balkon zum Verweilen, Schmökern und Kaffeetrinken.
Rund 20 Arbeits- und Leseplätze.
W-LAN der Stadtbibliothek Stuttgart.
4 Internet- und Recherche-PC-Plätze.
Multifunktionsraum „studio b“ innerhalb des Bibliotheksbereichs, durch verglaste Schiebetüren vollständig zu öffnen.

Für Kinder und Jugendliche
 
Liebevoll eingerichtete Kinderabteilung zum Stöbern, Spielen, Lesen, Vorlesen lassen und Freunde treffen.
Großer und attraktiver Bestand an aktuellen Kinder- und Jugendmedien.
Gut sortierte Auswahl an Medien zum Lernstart, für die Schule und zur Prüfungsvorbereitung.
Hilfe bei der Recherche von Medien für Referate, Buchvorstellungen, Klassenarbeiten und GFS.
Beratung bei der Auswahl von Medien.
Erwerb des Internetführerscheins für 8- bis 12-Jährige zur Nutzung des Internets in der Stadtbibliothek.
Beratung und Hilfe bei Fragen – wir helfen gerne!

Für Schulen und Kindertageseinrichtungen

Kostenloser Bibliotheksausweis für Stuttgarter Schulen und Kindertageseinrichtungen zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit.
Vermittlung von Lese-, Medien- und Informationskompetenz.
Unterstützung beim Umgang mit Digitalen Medien durch bibliothekspädagogische Programme.
Zusammenstellung thematischer Medienkisten auf Wunsch.
Ein buntes Veranstaltungsprogramm speziell für Gruppen.

Medien-/Themenkisten für Schulen oder KiTas – Anfragen bitte unter E-Mail: stadtteilbibliothek.heslach@stuttgart.de
oder Sie nutzen unser Online-Formular.

Für Erwachsene

Aktuelles und vielfältiges Medienangebot unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche.
Qualifizierte Auskunft bei der Recherche.
Persönliche Beratung bei der Medienauswahl.
Wechselnde Medienausstellungen.
Bestellservice von Medien aus der Zentralbibliothek und den anderen Stadtteilbibliotheken.

 

Oft werden wir auch gefragt, ob wir Buchspenden annehmen. Wir danken Ihnen sehr, dass Sie an uns denken, können aber momentan keine Spenden annehmen. Weitere Hinweise und Tipps, wo Bücherspenden gerne gesehen sind, finden Sie auf unserer Infoseite zum Thema Buchspenden.

 

 

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Anmeldungen unter: Tel.: 0711 / 216-25881 oder E-Mail: stadtteilbibliothek.heslach@stuttgart.de

Leider können aktuell bis auf Weiteres keine Veranstaltungen mit Publikum stattfinden. Wir laden alle herzlich ein,
unsere verschiedenen digitalen Veranstaltungsangebote online zu besuchen.

Kinder

Hier finden Sie unser digitales Kinder- und Jugendprogramm.
Zusätzlich zu unserem Medien-Abholservice bieten wir folgende Mitnahmemöglichkeiten an:

ab 02.03.
Aktionstütchen zum Mitnehmen
BilderbuchShow to go - für Zuhause!
Leider können zurzeit noch keine BilderbuchShows in den Räumen der Stadtteilbibliothek Heslach durchgeführt werden. Also bringen wir sie nach Hause! Daher gibt es nun auf Nachfrage in der Bibliothek eine kostenlose BilderbuchShow. Durch Eingeben eines generierten Codes kann die Geschichte via PC, Tablet oder Smartphone auf der Webseite onilo.de abgespielt und erlebt werden.
Für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren

Knetseife leicht gemacht
Mieses Wetter, schlechte Laune? Da ist es gut, wenn man eine Idee zum selber machen parat hat, die einen danach sogar noch in eine Wellnessbadewanne befördert. Knetseife selbst herstellen ist gar nicht schwer. Man braucht dazu Speisestärke und Duschgel. Die Zutaten gibt¿s in jedem Super- oder Drogeriemarkt. Ein bisschen Rühren, ein bisschen Kneten und fertig ist die Knetseife! Wer ganz kreativ ist, kann aus der Knetseife viele schöne Figuren formen. Und vielleicht wird daraus sogar ein tolles Geschenk für einen lieben Menschen.
Für Kinder ab 4 Jahren

Lustiger Klorollen-Hahn
Am Schönsten sind die Sachen, die man selbst gebastelt hat. Mit einer kreativen Anleitung - passend zur Osterzeit - wird ein bunter Hahn aus buntem Papier, ein paar Federn und einer Klorolle selbst hergestellt. Das Beste: Die benötigten Materialien dafür befinden sich im Aktionstütchen bzw. werden im eigenen Zuhause zu finden sein.
Für Kinder ab 3 Jahren.

Falt doch mal 'nen Origami-Hasen
Nicht mehr lange bis Ostern! Wer noch eine Dekoration für daheim oder ein kleines Geschenk benötigt, für den ist diese Bastelaktion genau richtig. Mit diesem Aktionstütchen kann jeder einen Origami-Hasen basteln, mit dem man auch einen schönen Anhänger oder eine Oster-Grußkarte gestalten kann.
Für Kinder ab 6 Jahren

Roll' doch mal ne Samenbombe...
Blühwiesen sind für unsere Umwelt ganz besonders wichtig, nur so können wir die Artenvielfalt schützen und erhalten. Umso bedeutender ist es, dass schlaue Kinder darüber Bescheid wissen, wie relevant es ist, blühende Beete anzulegen. Das kann man zu Hause im eigenen Garten machen, oder auch fragen, ob man ungenutzte, ungepflegte Flächen in der Öffentlichkeit oder beim Mietshaus dazu nutzen darf. Hier zeigen wir, wie man Blumensamen ganz sinnlich in Erde verkneten kann, um sie zu transportieren und ihnen gute Startbedingungen zu geben.
Für Kinder ab 4 Jahren

 

Erwachsene

08.03. bis 21.03.
The Ambiguity of Belonging
Literatur Abitur Englisch Online

Vortrag | Referentin: Katharina Angelika von Dessien | In englischer Sprache
Unsere globale Welt ist von Bewegung geprägt – verschiedene Länder, Kulturen, Jobs und Themenbereiche. Dabei bleiben Fragen nach dem Menschen öfter mal auf der Strecke: Wer bin ich eigentlich? Und wo gehöre ich in dieser Welt dazu? Welche Herausforderungen kommen auf unsere Gesellschaft zu? Diesen Fragen stellen sich Jugendliche, die im Fach Englisch in diesem Jahr Abitur machen werden. Sie beschäftigen sich mit Themen wie Rassismus, Globalisierung, Werte und Interkulturalität und untersuchen, wie und wo Identität und Beziehung wachsen können. Dabei steht der Film Gran Torino von Clint Eastwood und der Roman Crooked Letter, Crooked Letter von Tom Franklin besonders im Vordergrund. Diese Veranstaltung möchte die verschiedenen Bereiche bündeln und einen Raum für eigene Gedanken und Fragen öffnen.
Kursnummer: 202-40670 Anmeldung telefonisch oder per E-Mail!

08.03. bis 21.03.
Albert Camus: L‘Hôte
Literatur Abitur Französisch Online

Vortrag | Referent: Omar Mohamed Mosati | In französischer Sprache
De nouvelles études sur Camus ont permis de porter sur l‘exil et le royaume“ et sur l‘hôte“ en particulier un nouveau regard sur son oeuvre. Ainsi comme nous allons pouvoir le constater sa prise de position va dépasser l‘idée d‘un positionnement dans le seul champ littéraire (d‘ordre nihiliste et existentialiste), pour jouer un rôle dans le processus de mediation sur le conflit algérien. Nous verrons notamment que la posture de Camus dans sa tentative d‘un reveil des consciences, va s‘appuyer sur une profonde réflexion philosophique et spirituelle dans sa critique de l‘aliénation sociale.
Kursnummer: 202-46274 Anmeldung telefonisch oder per E-Mail.

Hier finden Sie digitale Veranstaltungsangebote für Erwachsene


Für Stuttgarter Bildungseinrichtungen

Aktionspakete zu verschiedenen Themen für Institutionen
Buchvorstellung, Kinderrechte, Buchstabenkochen – Ideen von und aus der Stadtbibliothek
Stuttgart zum Mitnehmen. Wir haben für Stuttgarter Bildungseinrichtungen zu
verschiedenen bibliotheks- und medienpädagogischen Themen Aktionspakete inkl.
Kopiervorlagen und Anleitungen zur Durchführung gepackt. Diese können Sie direkt bei
uns ausleihen und dann in Ihrer Institution durchführen.
Zur Übersicht und zum Bestellformular: www.stuttgart.de/stadtbibliothek/aktionspakete/

BilderbuchShow to go - für Gruppen!
Leider können wir zur Zeit noch keine BilderbuchShows in den Räumen der Stadtbibliothek durchführen. Also bringen wir die BilderbuchShows in die Kindertageseinrichtungen und Schulen!
Durch Eingabe eines speziell generierten Schüler-Codes können ausgewählte Titel via PC, Tablet oder Smartphone auf der Webseite Onilo.de abgespielt und mit Hilfe eines Beamers mit der ganzen Gruppe gemeinsam entdeckt werden.
Auf Wunsch stellen wir dazu auch gerne eine Medienkiste zum Weiterschmökern zusammen.
Anfragen können ab sofort an die jeweilige Bibliothek im Stadtteil gesendet werden: stadtteilbibliothek.heslach@stuttgart.de

 

 

Stadtteil

Stadtteil

Heslach ist ein Teil des Stadtteils Süd und wurde von Stuttgart aus als Vorort besiedelt. Erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt, leitet sich der Name Heslach vom Haselstrauch ab, der an den Ufern des Nesenbachs einst zu finden war. Landwirtschaft mit Weinbau und Mühlen bestimmte lang das Bild, bis sich Ende des 19. Jahrhunderts auch Großbetriebe ansiedelten, wie die Trikotfabrik Benger, das Camerawerk Contessa oder die Brauerei Stuttgarter Hofbräu. Vor allem aber wurde Heslach zum Stuttgarter Arbeiterwohnort. Aus Anlass des 25jährigen Kronjubiläums von König Karl von Württemberg trug es ab 1889 vorübergehend den Namen Karlsvorstadt. Sehenswert sind das Alte Feuerwehrhaus, die Matthäuskirche, das Generationenhaus Heslach der Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung und der Heslacher Friedhof mit der Benckendorff-Kapelle. Ein Höhepunkt in jedem Jahr ist die seit 1973 jährlich stattfindende Heslacher Hocketse, das älteste Stuttgarter Straßenfest, für das der Begriff "Hocketse" einst erfunden wurde. (https://www.stuttgart.de/sued)

Die private Website https://stuttgart-sued.info/ ist auch empfehlenswert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung: 06.04.2021