Stadtbibliothek Stuttgart > Service > Unsere Angebote in Zeiten von Corona - auf einen Blick

          Unsere Angebote in Zeiten von Corona - auf einen Blick

Unsere Angebote in Zeiten von Corona - auf einen Blick

Herzlich willkommen in der Stadtbibliothek zu Hause!

Hier stellen wir unsere Angebote, nicht nur aus Corona-Zeiten, vor und
und ergänzen diese fortlaufend um weitere interessante und thematisch
passende Links aus dem Netz.

>> Highlight der Woche

>> Medientipps der Woche

>> Vor Ort

>> zu Hause – eBibliothek

>> zu Hause – LESEN

>> zu Hause – HÖREN

>> zu Hause – LERNEN

>> zu Hause – INFORMIERT

>> zu Hause - FÜR JUGENDLICHE

>> zu Hause – MIT KINDERN

>> zu Hause - IN STUTTGART

>> zu Hause - IN BEWEGUNG

 

Icon: Stadtbibliothek Stuttgart © MS

 

Highlight der Woche

Highlight der Woche

Galerie b - It's Coming Home

Der Videokunstkanal der Stadtbibliothek geht in die zweite Runde. Katharina Wibmer, Monika Nuber, Tessa Knapp und Till Penzek – zeigen 4 weitere Videoarbeiten. 4 sind bereits auf dem Kanal zu sehen. Heißer Tipp für alle Kunstliebhaber*innen!

Link zu YouTube: Galerie b - It's Coming Home

 
Neues Filmstreaming-Angebot: filmfriend

Die Stadtbibliothek baut weiterhin ihr digitales Angebot in der „eBibliothek“ aus. Ab sofort findet man dort das Filmstreaming-Angebot „filmfriend“. „filmfriend“ ist eine flexible Video-on-Demand-Lösung für Bibliotheken.

Einloggen kann man sich mit der Nummer des Bibliotheksausweises und dem Passwort. Das Angebot reicht von deutschen Klassikern über anspruchsvolle Dokumentationen bis hin zu internationalem Arthouse-Kino und Kinderserien. 

Link zu filmfriend

 

 

Neues virtuelles Angebot: eBooks und Hörbücher in sieben Sprachen

Overdrive – so heißt die neue Online-Plattform der Stadtbibliothek Stuttgart für ihr fremdsprachiges Angebot an eBooks und eAudios für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Über 850 Titel stehen aktuell in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch und Arabisch zu Verfügung. Das Angebot wird weiter ausgebaut.

Die eBooks von Overdrive können am PC, Tablet oder Smartphone sowie mit allen herkömmlichen eBook-Readern gelesen werden. Für das Smartphone oder das Tablet empfiehlt es sich, die kostenlose Overdrive-App herunterzuladen. Sie läuft unter den Betriebssystemen Android und iOS.
Link zu Overdrive

 



Ausbau Schülerhilfe digital: Brockhaus und Encyclopaedia Britannica von zu Hause abrufbar

Der Brockhaus ist mehr als nur eine Enzyklopädie. Er verfügt über ein Kinder- sowie ein Jugendlexikon, dessen Artikel mit Videos, Hördateien, Grafiken und Bildern ergänzt werden, die jede Präsentation bereichern. Zusätzlich bietet der Brockhaus eine eLearning-Plattform mit Schülertraining an, bei dem sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 den Schulstoff in Lernmodulen in einer sicheren, werbefreien Lernumgebung aneignen können.

Nicht nur für den Englischunterricht, sondern auch für alle anderen Themen und Fächer, ist die Encyclopaedia Britannica geeignet, ebenfalls ab sofort in der eBibliothek zu finden. Dieses renommierte englischsprachige Nachschlagewerk bietet Lexikoneinträge in drei Schwierigkeitsgraden (junior, student, adult), die auch mit geringen Englischkenntnissen gut verständlich und nutzbar sind. Die „ImageQuest“ ist zudem eine riesige Fundgrube an freien Bildern, die von Schülern genutzt werden dürfen.
Link zur eBibliothek

 

 

 

 

Foto: Pixabay

 

Medientipps der Woche

Auch wenn wir zeitweise zu Hause arbeiten, möchten wir Ihnen weiterhin Medientipps in diesen besonderen Zeiten bieten - für Abwechslung und gegen Langeweile zu Hause! Im Wechsel stellen hier die Medienexperten aus der Zentralbibliothek von jeder Ebene Interessantes aus den physischen und virtuellen Regalen, aber auch Kostenfreies aus dem Internet vor. 

Link zu den Medientipps

 

Vor Ort

Vor Ort

Bibliothek für Schlaflose

In der Stadtbibliothek am Mailänder Platz finden Sie einen intelligenten Medienschrank mit 34 Fächern im Windfang des Osteingangs, aus dem rund um die Uhr kontaktlos ein wechselndes Medienangebot ausgeliehen werden kann.

 

 

 

 

 Foto: Stadtbibliothek Stuttgart

 

zu Hause - eBibliothek

zu Hause - eBibliothek

eBibliothek

Die eBibliothek ist rund um die Uhr für Sie da. Alle Angebote auf einen Blick können Sie hier abrufen:
www.stuttgart.de/stadtbibliothek/ebibliothek

Voraussetzung: gültiger Bibliotheksausweis 

 

 

Die einzelnen Angebote der eBibliothek werden in den nachfolgenden Bereichen aufgeführt und kurz erläutert.

 

Foto: Stadtbibliothek Stuttgart

zu Hause - LESEN

zu Hause - LESEN

Onleihe / eBibliothek

In der Onleihe lassen sich eBooks, ePaper, eMagazine, aber auch Hörbücher oder Hörspiele für Erwachsene, Kinder und Schüler herunterladen. Unter dem Menüpunkt "Hilfe" findet man Video-Erklärungen beispielsweise zur Anmeldung, zur Erstellung einer Adobe-ID, zur Ausleihe und zum Download.
Link zur Onleihe

 

PressReader / eBibliothek

Internationale Presse mit über 7000 Tages- und Wochenzeitungen aus aller Welt:
Link zu PressReader

 

Genios Pressedatenbank / eBibliothek

Gezielte Artikelsuche in den Archiven von über 1000 deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften:
Link zu Genios

 

 

 

 

 Foto: Discodöner

zu Hause - HÖREN

zu Hause - HÖREN

Lesungen virtuell

Endlich dürfen wieder Veranstaltungen stattfinden. In der veranstaltungsfreien Zeit wurden dennoch mit Künstler*innen, Schauspieler*innen und Autor*innen verschiedene digitale Formate im Home-Office erstellt:

 

GEWIMPER - Frieda Paris
Frieda Paris liest Auszüge aus ihrem Werk GEWIMPER (Briefe aus Glas) in drei Podcast-Episoden.

Jahreszeitenlesung mit Rudolf Guckelsberger - Baron von Münchhausen
Anlässlich des 300. Geburtstags des sogenannten Lügenbarons liest Rudolf Guckelsberger aus „Die wunderbare Reise zu Wasser und zu Lande - Feldzüge und lustige Abenteuer der Freiherren von Münchhausen“.

Das Pentameron - 10 Tage mit der Stadtbibliothek daheim: Eckard Bade liest seine Auswahl der Märchensammlung von Giambattista Basile
Start: 29.04., täglich neue Folgen (außer am Wochenende und Feiertagen)

Nicht nur Freitag zu Hause: Robinson Crusoe -  Benjamin Stedler liest Robinson Crusoe von Daniel Defoe
Start: 01.05., immer freitags und dienstags neue Folgen

Das Dekameron - 10 Tage mit der Stadtbibliothek daheim: Barbara Stoll und Götz Schneyder lasen ihre Auswahl aus Boccaccios Meisterwerk. Über 6000 Hörerinnen und Hörer verfolgten diese Home-Office-Reihe.
 
Digitale Selbstverteidigung - Stefan Mey - 10 Folgen, Erscheinungsweise dienstags und freitags ab Dienstag, 12. Mai.

Weitere digitale Veranstaltungsformate finden Sie im Überblick hier


Die Audiodateien werden im Podcast-Bereich unserer Seite dauerhaft zur Verfügung gestellt werden.

 

Podcasts der Stadtbibliothek

Ein einzigartiges Angebot der Stadtbibliothek Stuttgart sind die vielfältigen Veranstaltungs-Podcasts, die per Streaming oder MP3-Download angehört werden können. Vorträge zu künstlicher Intelligenz, gesellschaftlichen Themen in der Reihe Geld Macht Wirtschaft, Vorträge in der Wissensreihe des Chaos Computer Clubs Stuttgart und viele Literaturgespräche können dort angehört werden. Unter "Podcast suchen" lässt sich die gewünschte Kategorie auswählen:
Link zu den Podcasts

 

Onleihe / eBibliothek

In der Onleihe lassen sich Hörbücher oder Hörspiele für Erwachsene, Kinder und Schüler herunterladen.
Link zur Onleihe


Naxos Music Library / eBibliothek

Musik-Streaming-Service für Klassik sowie Jazz. Anleitungen für die Naxos-App Klassik und Jazz.
Link zu Naxos

 
Weitere, aktuell kostenfreie Angebote im Netz:


Klassische Musik im Video-Stream: kostenfreie Angebote
Eine Vielzahl von Opern- und Konzerthäusern gibt aktuell Zugang zu kostenfreien Online-Angeboten klassischer Musik.
Auch in einigen öffentlichen Bibliotheken sind Opern und Musikkonzerte mit Bibliotheksausweis als Video-Stream abrufbar.
Link zum Angebot


Online-Konzerte und Livestreams
Über spezielle Websites, soziale Netzwerke oder andere Anbieter werden gerade viele Konzerte kostenlos im Stream angeboten. Hier finden Sie eine Übersicht über kostenlose Online-Konzerte und Livestreams für zu Hause:
Link zu Angebot

 

Explore - Podcast für Weltentdecker von National Geographic
Da alle Reisen derzeit abgesagt oder mit Fragezeichen versehen werden, steigt die Sehnsucht nach Reisen im Kopf.
Jeden Monat stellt der Podcast von National Geographic eine Region oder ein Land vor: im April beispielsweise das Amazonas-Gebiet.
So lassen sich auch Ecken unseres Planeten erkunden, die man vielleicht nie bereist hätte.
Link zu Angebot

 

 



Foto: Stadtbibliothek Stuttgart

zu Hause - LERNEN

zu Hause - LERNEN

Service für Schüler und Schülerinnen

Eine GFS muss vorbereitet werden? Eine Hausarbeit, ein Referat, aber die Informationen und die Bücher fehlen? Die Stadtbibliothek hilft! Per E-Mail können Schülerinnen und Schüler aller Schularten von Klassenstufe 1 bis zum Schulabschluss ein Medienpaket von bis zu fünf Büchern anfordern, sofern sie bereits einen Bibliotheksausweis besitzen. Aktuelle Informationen und die Vorgehensweise finden Sie hier:
Link zum Service für Schüler und Schülerinnen

Auskunft und Beratung

Rund um die Uhr können Sie unsere E-Mail-Auskunft erreichen, wenn Sie Kurzinformationen zu verschiedenen Sachthemen suchen oder Tipps für Ihre Recherche benötigen.
Insbesondere Schülerinnen und Schüler möchte die Stadtbibliothek durch die Zeit der Referate, GfS, Seminararbeiten und Präsentationsprüfungen begleiten. Wir helfen gerne und beantworten schnellstmöglich Ihre Fragen, geben diese bei Bedarf an unser ausgebautes Netz an Experten weiter oder nennen Ihnen Einrichtungen, die Ihnen bei Ihren speziellen Bedürfnissen weiterhelfen können.
Link zur Auskunft

 
Schülerduden / eBibliothek

Über die eBibliothek ist der Schülerduden in unterschiedlichen Schulfächern der Sekundarstufe I und II abrufbar und dient als Nachschlagewerk:
Link zum Schülerduden

 

Weitere Nachschlagwerke / eBibliothek

Lexikon-Artikel zu unterschiedlichen Themenbereichen können ebenfalls über die eBibliothek aufgerufen werden:
Link zu den Nachschlagewerken

 

eLearning / eBibliothek

In der Onleihe lassen sich eLearning-Kurse zu unterschiedlichsten Themen z.B. aus den Bereichen EDV&Web, Bildbearbeitung&Fotografie, Business-Skills, Sprachen lernen uvm. abrufen:
Link zum eLearning

 

Quicklinks

Mit unseren Quicklinks wollen wir Schülerinnen und Schüler auch online durch die Zeit der Referate, GfS, Seminararbeiten und Präsentationsprüfungen begleiten und bei der Recherche nach Informationen unterstützen. Hier haben Info-Profis der Stadtbibliothek ausgewählte Links als Recherche-Hilfe für Euch zuhause zusammengestellt.
Link zu den Quicklinks

 

Abiturthemen

Eine weitere Zusammenstellung von ausgewählten Informationsquellen zu den aktuellen Schwerpunktthemen in Deutsch, Geschichte, Kunst und Musik:
Link zu den Abiturthemen

 

Weitere, aktuell kostenfreie Angebote im Netz:

 

Planet Schule

Für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen stellt die Plattform „planet schule“ eine ausgewählte Themenübersicht bereit:
Link zu Planet Schule

 

Zu Hause Deutsch lernen mit dem Goethe-Institut

Das Goethe-Institut bietet auf seiner Homepage kostenlose Übungen zum Deutsch lernen für die Niveaustufen A1-C2, spezielle Übungen für Deutsch am Arbeitsplatz, Foren zum Austausch mit anderen Deutschlernenden und mit dem Online-Magazin „Deutschland #nofilter“ witzige Geschichten rund um das Leben in Deutschland.
Link zum Angebot  

Foto: die arge lola

zu Hause - INFORMIERT

PressReader / eBibliothek
Internationale Presse mit über 7000 Tages- und Wochenzeitungen aus aller Welt:
Link zu PressReader

Genios Pressedatenbank / eBibliothek
Gezielte Artikelsuche in den Archiven von über 1000 deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften:
Link zu Genios



Weitere, aktuell kostenfreie Angebote im Netz:

EconBiz - Suchmaschine für wissenschaftliche Wirtschaftsliteratur
Im Fachportal EconBiz findet man weltweit verfügbare Wirtschaftsliteratur. Mithilfe modernster Suchtechnologien wird ein meist kostenfreier Zugang zu Millionen von Online-Dokumenten möglich.
Link

 

 

 

zu Hause - FÜR JUGENDLICHE

zu Hause - FÜR JUGENDLICHE

Angebote der Jungen Bibliothek

Das Team der Jungen Bibliothek hat hier einige Ideen für Jugendliche in Zeiten von Corona zusammengestellt

Unter dem Motto "#Wir BleibenZuhause" finden Jugendliche hier eine Ideensammlung, die ihnen zu Hause helfen soll:

Link zur Ideensammlung #WirBleibenZuhause

 

 

 

 

 

 

 

 

zu Hause - MIT KINDERN

zu Hause - MIT KINDERN

Angebote für Kinder

Das Team der Kinderbibliothek hat sich für Euch auf die Suche nach tollen Online-Angeboten und Medientipps zum Lesen, Hören, Schauen, Lernen für Kinder und ihre Eltern gemacht und zusammengestellt. Schaut doch mal rein:

Link zum Angebot: Wir bleiben zu Hause - für Kinder

 

Veranstaltungen digital

Veranstaltungen dürfen leider zurzeit nicht stattfinden. Videos, Podcasts und Tutorials werden gerade mit Künstler*innen, Schauspieler*innen und Autor*innen im Home-Office für euch online erstellt.

Die Naturfoscher aus der Stadtteilbibliothek Zuffenhausen bieten jeden Freitag neue spannende Experimente für Kinder.

Englisch lernen mit Mrs. JellyBelly. Das Kindertheater mit Marla Levenstein kommt zu Euch nach Hause!

Autorinnenlesung zum Welttag des Buches: Sabine Ludwig liest "Pandora und der phänomenale Mr. Philby"

 

Das Pentameron - 10 Tage mit der Stadtbibliothek daheim: Eckard Bade liest seine Auswahl der Märchensammlung von Giambattista Basile
Start: 29.04., täglich neue Folgen (außer am Wochenende und Feiertagen)

Jede Menge Tutorials zum Kreativ sein, Basteln, Lernen, Spielen und Ausprobieren hat die Kinderbibliothek für Euch erstellt.
Link zu den Tutorials



 

 

 

Icon: Stadtbibliothek Stuttgart © MS 

zu Hause - IN STUTTGART

Staatsgalerie Stuttgart
Dank virtueller Angebote muss auch auf einen Besuch derzeit nicht verzichtet werden - "Temporär geschlossen - Digital geöffnet": Die Ausstellungen Ida Kerkovius sowie Drucksache Bauhaus können virtuell erfahren werden. Ausführliche Erläuterungen ergänzen die abgebildeten Werke.


Stadtpalais Stuttgart
Online Workshops, Live-Führungen und digitale Rundgänge im Museum für Stuttgart
Link zu Stadtpalais Stuttgart


Stadtlexikon virtuell
Das digitale Stadtlexikon des Stadtarchivs Stuttgart mit mehr als zwanzig historischen Karten der Landeshauptstadt und Artikeln zu Personen, Orten und Ereignissen der Stuttgarter Vergangenheit macht jeden Stadtspaziergang zum Erlebnis. Entdecken Sie historische Orte direkt vor Ihrer Haustür oder lassen Sie sich zu einem Kurzausflug in die Stadtgeschichte inspirieren. Egal ob von zu Hause aus oder über mobiles Internet von unterwegs, das Stadtlexikon liefert spannende Fakten aus der Stuttgarter Geschichte und lässt Sie Ihre Umgebung ganz neu entdecken.
Link zum digitalen Stadtlexikon

 

Staatsoper Stuttgart
Unter dem Motto #joinusathome hat die Staatsoper verschiedene Angebote – mal für Kinder, mal für Jugendliche,
mal für Familien – vorbereitet und lädt Sie zum gemeinsamen Anschauen, zum Erkunden oder zum
Selber-Machen ein. Mit diesen Angeboten kommt die Staatsoper nach Hause und zwar online:
Link zur Staatsoper

 

 

 

zu Hause - IN BEWEGUNG

zu Hause - IN BEWEGUNG

Stuttgarter Sportvereine bieten auf dem offiziellen You-Tube-Kanal der Landeshauptstadt Stuttgart täglich neue Online-Kurse an:
Link zum Angebot

 

Eric Gauthier bietet auf seinen You-Tube-Kanal das so genannte „Wohnzimmerballett“ an – lassen Sie sich überraschen und tanzen Sie zu Hause mit:
Link zum Wohnzimmerballett

 

 

 Foto: Robert Thiele

Letzte Änderung: 03.09.2020